Logo Österreichischer Alpenverein

Verhandlungserfolg: Keine Skischaukel im Malfontal! (Verhandlungserfolg St. Anton-Kappl: Keine Lifte im Malfontal! )

Mitglied werden
zur Anmeldung
Kampagne "Unsere Alpen"
Produkt des Monats Dezember
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.edelweissbier.at/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.salewa.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.prefa.at/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.mercedes-benz.at/bergwald
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.sportler.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://goo.gl/Ryyfkd

Verhandlungserfolg: Keine Skischaukel im Malfontal!

Das Verfahren um die Skigebietsverbindung St. Anton - Kappl ist entschieden

Das Malfontal, vom Hohen Riffler aus gesehen. Foto: ÖAV/Martin Ladnerzoom

[04.12.2018] Mit Spannung haben wir die Entscheidung nach der Verhandlung zum Skigebietszusammenschluss Kappl-St. Anton Ende November in Wien erwartet. Nach einem langen Verfahren hat das Bundesverwaltungsgericht nun der Beschwerde von Alpenverein und Landesumweltanwalt stattgegeben und den geplanten Liften im Malfontal keine Bewilligung erteilt!

Zu gravierend wären die Auswirkungen auf die bisher unberührten Landschaftsräume, zu gering der wirtschaftliche Nutzen der neuen Skischaukel - die Eingriffe sind somit nicht gerechtfertigt. Ein überaus erfreuliches Ergebnis, mit dem wir in Anbetracht der schwelenden Erschließungspläne fast nicht mehr gerechnet hätten!

St. Anton-Kappl aus der Vogelperspektive. Visualisierung: ÖAV/Martin Ladnerzoom