Logo Österreichischer Alpenverein

Österreichischer Alpenverein

Mitglied werden
zur Anmeldung
Produkt des Monats Mai
 
Prefa
Hüttenfinder
Alpenvereinshütten suchen und finden Sie die perfekte Unterkunft für Ihr Bergerlebnis
Hüttentipp Mai 2017 - Haindlkarhütte
Unterwegs im Nationalpark Gesäuse!
Hüttentipp April 2017 - Stüdlhütte
Die Stüdlhütte der Sektion Oberland, die am Großglockner inmitten der grandiosen Bergwelt des Nationalparks Hohe Tauern liegt, feiert heuer ...
Hüttentipp März 2017 - Dreischusterhütte
Wintererlebnisse unter hohen Wänden auf der Dreischusterhütte des AVS. 
 
 
Hüttentipp Mai 2017 - Haindlkarhütte
Hüttentipp Mai 2017 - Haindlkarhütte

Unterwegs im Nationalpark Gesäuse!

1
Hüttentipp April 2017 - Stüdlhütte
Hüttentipp April 2017 - Stüdlhütte

Die Stüdlhütte der Sektion Oberland, die am Großglockner inmitten der grandiosen Bergwelt des Nationalparks Hohe Tauern liegt, feiert heuer gleich zwei Jubiläen...

2
Hüttentipp März 2017 - Dreischusterhütte
Hüttentipp März 2017 - Dreischusterhütte

Wintererlebnisse unter hohen Wänden auf der Dreischusterhütte des AVS. 

3
hüttenjobs
HÜTTENPACHT
Öffnungszeiten Sommer
 

Bergsteigerdörfer

Logo_bsd

Kleine und feine Bergsteigerdörfer zum Genießen und Verweilen! Die Initiative des Österreichischen Alpenvereins bietet Erholung und eine Vielfalt von Aktivitäten zu allen Jahreszeiten – in den schönsten Gegenden der Alpen! Alle Informationen zu den Bergsteigerdörfern sowie Aktivitäten, Angebote und Partnerbetriebe vor Ort finden Sie unter www.bergsteigerdoerfer.org

Vertragshäuser

vertragshaus

Alpenvereins-Vertragshäuser sind privat geführte Gast- und Beherbergungsbetriebe, die Mitgliedern des Alpenvereins und Gleichgestellten einen Nachlass auf den jeweiligen Nächtigungspreis zu gewähren.

teilnehmende Häuser

Hütten online reservieren

vertragshaus

Ihr Schlafplatz kann ab sofort auch online reserviert werden: 

Ein Gemeinschaftsprojekt von vier Vereinen macht es möglich. 


 

alpenvereinaktiv.com

Mit dem internationalen Tourenportal www.alpenvereinaktiv.com ist die Bergsport-Community um eine außergewöhnliche Plattform reicher. Das Gemeinschaftsprojekt der Alpenvereine in Österreich, Deutschland und Südtirol bietet eine Fülle an Tourenbeschreibungen für Wanderer, Kletterer, Wintersportler und Radler.

 

Prefa

prefa logo

Nun sind schon 70 Jahre vergangen, seit in Salzburg, vom Spenglermeister Gödl, die Aluminium Dachplatte erfunden wurde. Damals, 1946, bot das Dach einer Berghütte einfach keinen Schutz. Die bis dahin verwendeten Materialien hielten den Witterungseinflüssen der alpinen Region nicht stand, sind gebrochen, durchgerostet oder davongeflogen.

Und so kam es, dass ein Werkstoff gesucht wurde, der besonders leicht und bruchfest war um einerseits den Dachstuhl nicht zu belasten und andererseits den hohen Schneemassen stand zu halten.

Und dafür steht die PREFA Dachplatte heute noch: Für Sicherheit und Schutz vor Wind und Wetter womit sich die Wege des Alpenvereins und der PREFA kreuzen. PREFA unterstützt als Partner des Alpenvereins die Schutzhütten und liefert Dächer und Fassaden, die den stärksten Witterungseinflüssen standhalten. Mehr dazu unter www.prefa.com