Logo Symbol Ortsgruppe Wagrain/Kleinarl

Ortsgruppe Wagrain/Kleinarl

Ortsgruppe Wagrain/Kleinarl
Tourenportal alpenvereinaktiv.com

Bergwetter Bayerische Alpen Ost,Österreichische Nordalpen

Sa
28.11.
So
29.11.
Mo
30.11.
 
Samstag, 28.11.2020
Keine wesentliche Änderung: nach klarer und in den Tälern meist frostiger Nacht setzt sich tagsüber das überaus sonnige Bergwetters fort, der Himmel zeigt sich meist wolkenlos. Oberhalb der Temperaturinversion ist es dabei anhaltend mild und windschwach. Hochnebelfelder bis ca. 1000m hinauf liegen an den Ausläufern zum Alpenvorland. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 1 und 6 Grad, in 2500 m zwischen -4 und -1 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 10 km/h im Mittel.
Sonntag, 29.11.2020
Bei auffrischendem Nordostwind breitet sich der Hochnebel aus und dringt in die entsprechend ausgerichteten Tälern ein. Die Obergrenzen steigen auf 1000 bis 1300 m. Oberhalb bzw. abseits davon geht es neuerlich strahlend sonnig durch den Tag. Mit dem Ostwind gehen die Temperaturen jedoch schon merklich zurück, vor allem in den tiefen und mittleren Lagen. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -3 und 1 Grad, in 2500 m um -4 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 15 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 27.11.2020 um 13:23 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

JETZT MITGLIED WERDEN

Allgemeine Daten

Wenn Sie bereits Mitglied sind und noch weitere Familienmitglieder anmelden möchten, wenden Sie sich bitte an Ihre zuständige Sektion.

Hauptwohnsitz


Meine Daten


Informationen zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten

Mitgliedsbeitrag

1

Bei nachweispflichtigen Kategorien kann es zu Nachforderungen kommen, wenn der Nachweis nicht wie erforderlich erbracht wird.

 
€ 0.00
Mitgliedsbeitrag 2020 + 2021
Ab dem Stichtag 1. September eines Jahres ist die Alpenvereins-Mitgliedschaft für den Rest des aktuellen Kalenderjahres kostenlos, wenn bei Eintritt der Mitgliedsbeitrag für das darauf folgende Vereinsjahr bezahlt wird.

Zahlungsweise


Durch Erteilung der Einzugsermächtigung erfolgt die Abbuchung des Mitgliedsbeitrages für das aktuelle Kalenderjahr innerhalb von zwei Wochen. Sie sind aber dennoch bereits ab morgen 00:00 Uhr Mitglied im Alpenverein und damit auch versichert. Sie erhalten ihre Vorläufige Mitgliedskarte per E-Mail zugesandt.

Sie haben das Recht, innerhalb von 56 Kalendertagen ab Einziehung ohne Angabe von Gründen die Rückbuchung bei Ihrer Bank zu veranlassen. Durch Erteilung der Einzugsermächtigung wird Ihr jährlicher Mitgliedsbeitrag (bis auf Widerruf) Anfang Jänner eines jeden Kalenderjahres von Ihrem Konto abgebucht.

Ihre Mitgliedschaft verlängert sich automatisch. Wenn Sie das nicht möchten, kann die Mitgliedschaft jederzeit unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von zwei Monaten - also bis zum 31.10. gekündigt werden.


1) Einziehungsaufträge können aus dem gesamten SEPA-Zahlungsraum mit Ausnahme von Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Großbritannien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Niederlande, Norwegen, Polen, Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakische Republik, Slowenien, Tschechische Republik und Ungarn abgeschlossen werden.


Die Bezahlung per Kreditkarte ist nur im ersten Jahr möglich. Bitte richten Sie daher für die Folgejahre einen Einziehungsauftrag über mein.alpenverein.at ein oder bezahlen ihren Beitrag nach schriftlicher Aufforderung.


Zahlschein (einzeln pro Mitglied)

Wenn Sie Ihren Mitgliedsbeitrag lieber per Zahlschein begleichen möchten, kontaktieren Sie dafür einfach Ihre nächstgelegene Alpenvereinssektion.

Prüfen & senden

Text wird geladen
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung