Hüttenfinder
Otto-Haus
Seehöhe 1650 m, Kategorie I, Niederösterreich, Rax-Schneeberg-Gruppe
Otto-Haus Herzlich willkommen auf dieser Hütte!

Hier haben wir alle wichtigen Informationen für den Besuch bei uns zusammengestellt. Jeder Reiter hält weitere Details zur Ausstattung, Anreise und Zustieg sowie Touren-Vorschläge bereit.
Sollten Sie dennoch weitere Fragen haben, setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Wenn Sie Hüttenaufenthalte mit Hunden planen, bitten wir Sie, dies im Vorfeld mit uns abzuklären.

 

Bergwandern Klettern Klettersteig Skitouren Alpinskifahren Langlauf

Kontakt

Status

Sommer

Anfang Mai bis Anfang November

Winter

bei Bedarf auch an WE offen. Auskunft unter 02666/52402

Pächter

Hüttenwart

Eduard Hofer

Anschrift Hütte

Kleinau 27
A-2651 Reichenau

Telefon Hütte

+43/2666/52402

Telefon Tal

+43/2665/526

Telefon Mobil

Fax Hütte

Fax Tal

Kontakt Tal

E-Mail

ottohaus@raxseilbahn.com

Internet

www.raxalpe.com

Eigentümer

Sektion Reichenau
Hauptstraße 89/16, A-2651 Reichenau an der Rax
Tel.: +43 (664) 73598154
oeav.reichenau@aon.at
www.alpenverein.at/reichenau

Ausstattung

Zimmerlager/Betten

34

Matratzenlager

28

Notlager

Winterraum

Der Winterraum ist nicht versperrt (0 Plätze).

Notraum

Besonderes

ca. 30 min. Gehzeit von der Bergstation der Raxseilbahn

  • seminargeeignet

  • Duschen

  • Gepäcktransport möglich

  • Empfang für Mobiltelefon

Anreise

Bahnhof

Payerbach - Reichenau
Fahrplan-Abfrage ÖBB
Fahrplan-Abfrage DB

Bushaltestelle

Hirschwang, Edlach, Prein
Fahrplan-Abfrage ÖBB-Postbus

PKW

Sonstige Anreise

Parkmöglichkeiten

Geogr. Breite

47° 42,814'

Geogr. Länge

15° 45,716'

UTM (Nord)

5284746

UTM (Ost)

557151

Bezugsmeridian

15°


Karten

BEV

Bl. 104

Freytag & Berndt

Bl. WK 022

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Zustiege

Knappenhof (760 m)
Gehzeit: 02:30

Edlach (527 m)
Gehzeit: 03:00

Hoellental (547 m)
Gehzeit: 03:30

Hirschwang (502 m)
Gehzeit: 03:30

Raxseilbahn (Bergstation) (1.547 m)
Gehzeit: 00:45



Nachbarhütten

über Raxplateau zur "Gloggnitzer Hütte" (1.548 m)
Gehzeit: 01:30

über Raxplateau zur "Habsburghaus" (1.785 m)
Gehzeit: 03:30

"Neue Seehütte" (1.648 m)
Gehzeit: 01:00



Touren

Loswand (Großes Höllental)

Klobenwand (Großes Höllental)

Lechnermauer

Heukuppe (2.007 m)

Preiner Wand

Plateauwanderung (20 km Hochfläche)

Raxplateau

Raxplateau



Wetter

Bergwetter Pyhrn bis Wienerwald

Mo
16.09.
Di
17.09.
Mi
18.09.
 
Montag, 16.09.2019
Von morgens bis mittags verläuft der Tag gering bewölkt, womöglich liegen ein paar dichtere tiefe hochnebelartige Wolkenfelder im Norden der Region, meist ist es aber sonnig und vor allem überall trocken. Nachmittags zieht etwas mehr wechselnde Bewölkung von Norden auf und zusätzlich könnte die Quellwolkenbildung geringfügig stärker ausfallen. Die Sichten werden nicht wesentlich beeinträchtigt, die Schauerneigung ist am Nachmittag noch kaum erhöht. Verbreitet bleibt es trocken, vielleicht fallen ein paar Regentropfen in der Nacht auf Dienstag, zum Morgen hin leichtes Auflockern. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 10 und 22 Grad, in 1500 m zwischen 11 und 17 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 10 km/h im Mittel.
Dienstag, 17.09.2019
Zum Tagesstart ist es noch ziemlich sonnig, rasch zieht aber die Bewölkung von Norden her wieder zu und es kann auch ab Mittag wieder leicht zu regnen beginnen. Die Sichten sind dann eingeschränkt, bis zum Abend kommt die Sonne wahrscheinlich nicht mehr häufig durch. In der Nacht zieht die Bewölkung und der Regen nach Westen ab und es lockert zum Mittwoch Morgen hin auf. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 9 und 18 Grad, in 1500 m zwischen 6 und 14 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 15 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 15.09.2019 um 14:45 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se