Logo Sektion Öblarn

Vereinsvorstand (ÖAV Öblarn Team & Kontakt)

Bergwetter Steirisches Randgebirge,Kärntnerisch-Slowenische Alpen

Mo
21.09.
Di
22.09.
Mi
23.09.
 
Montag, 21.09.2020
Den ganzen Tag über meist sehr sonnig. Am Nachmittag ein paar Wolkenfelder oder Quellwolken, es bleibt aber trocken. Die Nacht verläuft wolkenlos und ruhig. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 11 und 17 Grad, in 1500 m um 12 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Süd mit 20 km/h im Mittel.
Dienstag, 22.09.2020
Am Vormittag für längere Zeit noch freundlich, allerdings aus Süden schon mehr Wolken. Bald breiten sich von dort Schauer aus und am Nachmittag sind Schauer verbreitet möglich. Leichter Temperaturrückgang, Schneefallgrenze auf etwa 2900 Meter. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 13 und 17 Grad, in 1500 m um 12 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Süd mit 25 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 20.09.2020 um 11:46 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Bergwetter Allgäuer und Bayerische Alpen West,Österreichische Nordalpen

Mo
21.09.
Di
22.09.
Mi
23.09.
 
Montag, 21.09.2020
Am Vormittag noch zumeist sehr sonnig, in der nun allmählich feuchteren Luft bilden sich aber bald wieder Quellwolken. Am Nachmittag sind dann einzelne Regenschauer oder nach Westen zu auch Gewitter möglich. Schneefallgrenze auf etwa 3000 Meter. Über Nacht wieder ruhiger und weitgehende Wolkenrückbildung. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 7 und 17 Grad, in 2500 m zwischen 5 und 8 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Süd mit 5 km/h im Mittel.
Dienstag, 22.09.2020
Zunächst sehr freundlich und für einige Zeit sehr sonnig. Nach und nach werden die Quellwolken wieder größer und am Nachmittag sind wieder öfter Regenschauer, eventuell auch Gewitter anzutreffen. Die Temperaturen gehen leicht zurück, die Schneefallgrenze sinkt auf etwa 2900 Meter. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 7 und 17 Grad, in 2500 m zwischen 5 und 9 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Süd mit 10 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 20.09.2020 um 11:43 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
Mitglied werden
zur Anmeldung

Vereinsvorstand

Martin Weichbold

Martin Weichbold

Obmann

Kontakt:
Tel. +43/664/444 34 65; E-mail: martin.weichbold@sbg.ac.at

Heinz

Heinz Becvar

Ehrenobmann

Kontakt:
Tel. +43/676/5212488

 
Lois Schrögnauer

Lois Schrögnauer

Obmann-Stellvertreter

Kontakt:
Tel. +43/664/4774284

 
Monika

Monika Seebacher

Finanzreferentin

Kontakt:
Anschrift: Zeißenberg 16, 8960 Niederöblarn
Tel.: +43/664/88 31 83 64; E-mail: monika.seebacher@oeblarn.gv.at

Thomas

Thomas Guggenberger

Naturschutzreferent und Schriftführer

Kontakt:
Anschrift: Öblarn 320, 8960 Öblarn
Tel.: +43/676/7134532; E-mail: thomas@geodienst.at

 
 
Gert und Mirjana

Gert und Mirjana Gruber

Hauswarte (Berghaus in der Walchen)

Kontakt:
Tel.: +43/676/69 71 399; E-mail: berghaus.oeblarn@sektion.alpenverein.at


Magdi

Magdalena Schrögnauer

Jugendwart

Kontakt:
Tel.: +43/664/87 00 603

PS

Peter Schernthaner

Wegewart

Kontakt:
Tel.: +43/664/65 22 307

Peter Schernthaner

Wilfried Kröll

Alpinwart

Kontakt:
Tel.: +43/664/24 84 642

 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung