Logo Sektion Öblarn

Aktuelles (ÖAV Öblarn Startseite)

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung

Bergwetter Steirisches Randgebirge, Kärntnerisch-Slowenische Alpen

So
16.01.
Mo
17.01.
Di
18.01.
 
Sonntag, 16.01.2022
Auch der Sonntag ist von sonnigem und ruhigem Winterwetter geprägt. Bei tagsüber allmählich stärker werdendem Westwind bleibt es in der Höhe unverändert mild. Bis zum Abend Nachmittag, dann ziehen eine Zeit lang dichte Wolkenfelder aus Norden durch. Nach Mitternacht wechselnd bewölkt aber trocken. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen -5 und 5 Grad, in 1500 m zwischen -3 und 6 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 15 km/h im Mittel.
Montag, 17.01.2022
Oft bedeckt oder zumindest stark bewölkt. Insgesamt bleibt es aber trocken. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen -3 und 5 Grad, in 1500 m zwischen -4 und 1 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 40 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 15.01.2022 um 11:48 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Bergwetter Allgäuer und Bayerische Alpen West, Österreichische Nordalpen

So
16.01.
Mo
17.01.
Di
18.01.
 
Sonntag, 16.01.2022
Auch der Sonntag ist von sonnigem und ruhigem Winterwetter geprägt. Bei tagsüber allmählich stärker werdendem Westwind bleibt es in der Höhe unverändert mild. Ab den Abendstunden zieht es aber von Norden her allmählich zu. Bis in der Früh schneit es dann am Alpennordrand verbreitet leicht bis in die Täler. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -6 und 3 Grad, in 2500 m zwischen -9 und 0 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 30 km/h im Mittel.
Montag, 17.01.2022
Am Morgen und zeitweise noch am Vormittag leichter Schneefall bis etwa 700 m herunter. Am Nachmittag wieder sonnig und ruhig. Etwas kälter und starker Nordwind. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -7 und 0 Grad, in 2500 m zwischen -9 und -6 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 25 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 15.01.2022 um 11:45 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Aktuelles

mitglieder|info Winter/Frühjahr 2021/22 zum Download!

Alle Sektionsmitglieder erhalten unsere Zeitschrift wie gewohnt mit der Post, alle anderen können sie hier herunterladen.


mitglieder|info Winter/Frühjahr 2021/22

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: