Logo Sektion Öblarn

Aktuelles (ÖAV Öblarn Startseite)

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung

Bergwetter Steirisches Randgebirge, Kärntnerisch-Slowenische Alpen

So
25.07.
Mo
26.07.
Di
27.07.
 
Montag, 26.07.2021
Es herrscht zumeist recht sonniges und im Tagesverlauf schwül-warmes Bergwetter. Hohe Wolken und einsetzende Quellwolkenbildung sorgen kaum für Abschattung. Am Nachmittag steigt das Gewitterrisiko ein wenig an, ein früher Aufbruch empfiehlt sich. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 14 und 24 Grad, in 1500 m zwischen 13 und 21 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Südwest mit 15 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 25.07.2021 um 12:15 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Bergwetter Allgäuer und Bayerische Alpen West, Österreichische Nordalpen

So
25.07.
Mo
26.07.
Di
27.07.
 
Montag, 26.07.2021
Ganz im Westen könnte bereits wieder am Morgen ein Regenschauer durchziehen, meist ist es aber anfangs noch trocken, aufgelockert und teils sonnig. Restwolken sorgen stellenweise für Sichtbehinderungen und allgemein schwüle Verhältnisse. Mit der Sonne kommt die Quellwolkenbildung rasch wieder in Gang und vereinzelt sind schon vor Mittag wieder Regenschauer dabei. Am Nachmittag werden sie häufiger und kräftiger und sind mitunter noch von Gewittern durchsetzt, vor allem im Osten der Region. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 9 und 18 Grad, in 2500 m um 8 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Südwest mit 10 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 25.07.2021 um 12:12 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Aktuelles

Bergtour Höchstein am Samstag, 10.Juli

Höchstein (2.543m) vom Sewigtal über die Hans-Wödl-Hütte auf den markanten und wunderschönen Gipfel. Ca. 1.400hm, Trittsicherheit erforderlich. 

Info/Anmeldung: Alpinwart Willi Kröll 0664/2484642 


mitglieder|info Sommer/Herbst 2021 erschienen!

Alle Sektionsmitglieder erhalten unsere Zeitschrift wie gewohnt mit der Post, alle anderen können sie hier herunterladen.


mitglieder|info Sommer/Herbst 2021

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: