Hüttenfinder
Oberwalderhütte
Seehöhe 2973 m, Kategorie I, Kärnten, Glocknergruppe

Bergwetter Steirisches Randgebirge, Kärntnerisch-Slowenische Alpen

Mittwoch, 29.09.2021
Wahrscheinlich startet der Tag einigermaßen sonnig. Am meisten Sonne ist im slowenischen Bergland noch möglich. Nachmittags kommt es aus Quellwolken und verstärkt die die nahe Kaltfront zu teils kräftigen Schauern, ein Gewitter bleibt aber die Ausnahme. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 9 und 16 Grad, in 1500 m zwischen 6 und 12 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 15 km/h im Mittel.  
 
Donnerstag, 30.09.2021
Am Donnerstag bleibt es in dieser Region zumeist stark bewölkt bis bedeckt, die Sonne tut sich ganztags schwer, es bleibt aber trocken. Gegen Abend werden die Wolken von Westen her lockerer und in der Nacht auf Freitag klart es vielerorts auf. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 6 und 11 Grad, in 1500 m zwischen 4 und 8 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 15 km/h im Mittel.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 28.09.2021 um 12:42 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Haftungsausschluss | Andere Alpine Vereine | Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: