Logo Sektion Neugablonz-Enns

Fotos 2015 (Fotos 2015)

Fotos 2015

Teaser-Bild auf Silvesterwanderung 2015

Silvesterwanderung 2015

Entlang des Ennsdorfer Psalmenweges mit seinen wunderschön restaurierten Kreuzen und den besinnlichen Sprüchen hielten die 33 Teilnehmer  Rückschau auf das vergangene Jahr und wanderten bei strahlendem Sonnenschein  durch das Raaderholz nach Rems.
7 Bilder

weiter

Teaser-Bild auf Weihnachtsklettern 2015

Weihnachtsklettern 2015

Am Freitag, 18.12.2015, fand das traditionelle Weihnachtsklettern des Ennser Alpenvereins wiederum mit Rekordbeteiligung statt. Über 60 junge und junggebliebene Sportler sowie Besucher verbrachten bei guter Laune und viel Spaß einen fröhlichen Abend in der Ennser Kletterhalle. Sowohl die Kletterwand mit Überraschungen am Top als auch das Rahmenprogramm für Kinder und Jugend begeisterte die Teilnehmer. Vor allem die Geschicklichkeitsspiele mit Kistenklettern und dem Klettersteigparcours sowie köstlicher Kinderpunsch und leckere Weihnachtskekse sorgten für prächtige vorweihnachtliche Stimmung.
8 Bilder

weiter

Teaser-Bild auf Laternenwanderung: Sieberg

Laternenwanderung: Sieberg

Diesmal war eine kleine Gruppe mit Laternen unterwegs. Das Ziel war das Sieberggipfelkreuz. Der Nebel und die Dunkelheit gestalteten unsere Wanderung spannend. Am Gipfelkreuz gab es Kuchen und Kinderpunsch zum Aufwärmen. Schließlich wurde noch der Abschluss des Wanderpasses gefeiert.

7 Bilder

weiter

Teaser-Bild auf Adventwanderung zum Schloss Katzenberg

Adventwanderung zum Schloss Katzenberg

Unsere Adventwanderung begann in Stift Reichersberg. Eine Gruppe begab sich zu Fuß nach Obernberg am Inn, während die anderen eine sehr humorvolle Stiftsführung genossen und dann mit dem Bus bis Obernberg fuhren. Gemeinsam wanderten wir im Europareservat Innauen bis zum Adventmarkt auf Schloss Katzenberg. Den Abschluss bildete wie alle Jahre das gemütliche und besinnliche Beisammensein bei gutem Essen und Musik.

42 Bilder

weiter

Teaser-Bild auf Trekking Jordanien

Trekking Jordanien

Eine kleine Gruppe der Alpenvereinssektion Neugablonz-Enns feierte heuer den Nationalfeiertag auf ihre Weise. Bei einer Trekking-Tour in Jordanien konnte auch der in der Nähe des weltberühmten Weltkulturerbes Petra gelegene, ca. 1.400 m hohe Berg Aaron bestiegen werden - Aaron war der Bruder von Moses. Mehrere Tage in der Wüste des Wadi Rum, mit Nächtigung in Zelten und Ritt auf Kamelen rundeten diese Reise, bei der etwa 100 km zu Fuß zurückgelegt wurden, ab.

1 Bild

weiter

Teaser-Bild auf Jahresrückblickwanderung 2015

Jahresrückblickwanderung 2015

Zum Jahresabschluss der Wander- und Bergsteigergruppen des Ennser Alpenvereins ging es heute, Sonntag, 15.11. mit rund 50 Teilnehmern ins Mostviertel nach St. Georgen in der Klaus, von wo die Wanderung nach Seitenstetten führte. Dort wurden dann in geselliger Runde und bei einer guten Jause die Bilder der vielen Vereinsaktivitäten im Jahresrückblick betrachtet, ehe der Bus wieder alle zurück nach Enns brachte.

6 Bilder

weiter

Teaser-Bild auf Wanderung: Mystisches Waldviertel

Wanderung: Mystisches Waldviertel

Nebelschwaden zogen durch das Land und 25 unbeirrbare Wanderer durchstreiften die Gegend rund um Arbesbach. Beeindruckende Felsformationen bestaunten wir am Luaga Lucka-Weg und durchkrochen manche Höhle. Wir zwängten uns durch enge Spalten und erklommen einige Leitern. Belohnt wurden wir mit einem hervorragenden Essen beim Kirchenwirt in Altmelon. 

37 Bilder

weiter

Teaser-Bild auf Nachtwächterführung: Wels

Nachtwächterführung: Wels

Beim beliebten Familien-Wandern des Ennser Alpenvereins stand letzten Freitag, 30. Oktober 2015, eine ganz besondere Veranstaltung am Programm. Am späten Nachmittag führte der Nachtwächter die 20 Teilnehmer des Ennser Alpenvereins mit einer interessanten Zeitreise durch die Stadt Wels. "Es war eine lustige Führung mit gruseligen Geschichten von einem Gasserl zum anderen und von einer Sehenswürdigkeit zur andern",

9 Bilder

weiter

Teaser-Bild auf Familienwanderung: Wasserklotz

Familienwanderung: Wasserklotz

Viel Sonnenschein, schneebedeckte Berge, herbstliche Stimmung, schöne Farbenpracht der Blätter und Bäume, ein einzigartiges Felsentor – das Naturdenkmal Gamslucken, Gipfelrast auf einem Aussichtsberg mit fantastischem Panorama, Rutschpartie, Laubgeräusch und Einkehrschwung in Windischgarsten.  All das genossen 25 Kinder und Erwachsene auf dem Weg vom Hengstpass zum Wasserklotz.


21 Bilder

weiter

Teaser-Bild auf Naturkundliche Wanderung: Perg

Naturkundliche Wanderung: Perg

11 TN  wanderten durch den Stephanienhain, vorbei am Steinbruch und der Tontaubenschießanlage, über den Edthof und Pasching zur Ruine Mitterberg und nach einer Einkehr im Mostheurigen Karlingberger wieder zurück in die Stadt Perg.

9 Bilder

weiter

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung