Logo Sektion Mondsee

News beim AV Mondsee (Sektion Mondsee )

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
Stellungnahme des AV-Mondsee zum Verbau der Berge
 
 
Das Tourenportal des Alpenvereins
Am Gipfel des Gabler/Reichenspitzgruppe
ÖAV Mondsee
Bergsteigen
Klettern
Wandern
ÖAV Mondsee
ÖAV Mondsee

Die Sektion Mondsee des Österreichischen Alpenverein ist der führende Verein in Sachen Bergsport im Mondseeland. In der über 140-jährigen Geschichte hat sich die Sektion Mondsee breit aufgestellt und ist so bei Jung und Alt beliebt. So betreut der Verein nicht nur über 180 Kilometer an Wegen im Mondseeland, bietet geführte Wanderungen, Hochtouren und alpine Klettertouren an, sondern kann auch in Trendsportarten wie Bouldern oder Indoor-Klettern punkten. Über 1.500 Mitglieder - mit steigender Tendenz - sind eine Bestätigung, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Mehr über die ÖAV-Sektion Mondsee

Bergsteigen
Bergsteigen mit dem Alpenverein Mondsee

Die großen Berge der Alpen zu besteigen ist der Traum Vieler. Der Alpenverein Mondsee verfügt über die nötige Kompetenz um dich sicher in allen Facetten des Bergsteigens zu begleiten. Ein vielfältiges Ausbildungsangebot der Alpenvereins-Akademie gehört genauso dazu wie geführte Hochtouren und Alpinklettertage.

Mehr zum Thema Bergsteigen bei der ÖAV-Sektion Mondsee




Klettern
Klettern in den Dolomiten

Klettern ist bei der ÖAV-Sektion Mondsee eine beliebte Sportart geworden. Egal ob Sportklettern, Bouldern oder alpines Klettern in den großen Wänden - alle Formen werden von den Mitgliedern des AV-Mondsee betrieben. Die umliegenden Klettergebiete (Drachenwand, Plombergstein, Falkenstein,...) bieten großartige Möglichkeiten diesen Sport auszuüben.

Seit dem Winter 2015/16 gibt es eine neue Kletterhalle in Mondsee, die in Zusammenarbeit mit dem vita club Mondsee errichtet wurde. Auf ca. 1200 m² Kletterfläche findet man alles, was das Herz begehrt. Ob Vorstiegs- oder Top-Rope-Klettern, Bouldern oder Therapieklettern - in der Halle ist für jeden was dabei!

Mehr zum Thema Klettern bei der ÖAV-Sektion Mondsee

Wandern
Wandern in Mondsee

Das Wandern ist ein zentraler Bestandteil in den Aktivitäten des Alpenverein Mondsee. Egal ob gemeinsame Wanderungen unternommen werden oder das Wegnetz der Sektion in Stand gehalten wird, es ist immer was los!

Mehr zum Thema Wandern bei der ÖAV-Sektion Mondsee





News beim AV Mondsee

Hochtour Bärenköpfe

Hier der Tourenbericht der Hochtour auf die Bärenköpfe von Christian Hellwagner.

weiter

Ellmauer Halt, Wilder Kaiser, 2344m

Fünf AV Mitglieder ung ich, Tourenführer Manfred, starten am Freitag, 03.09.2021 sehr früh Richtung Tirol. Ziel ist Ellmau am Wilden Kaiser.

weiter

Schafbergmesse am 22. August 2021

Nach einem Jahr coronabedingter Pause, konnte heuer die Schafbergmesse wieder stattfinden.

Die große Vorfreude bei allen Beteiligten im Alpenverein, der Pfarre Mondsee und der Bürgermusikkapelle wurde jedoch durch eine Schlechtwetterfront am Sonntag früh getrübt.

weiter

Tourenbericht AV-Klettertour Donnerkogel "Alter Weg"

Da am 15.8.2021 schon am frühen Nachmittag Gewitter vorhergesagt wurden, verzichteten wir auf die Seilbahn und stiegen bereits um 06.00 Uhr zu Fuß vom Gosausee auf. Um 09.00 Uhr waren wir kletterfertigt am Einstieg und konnten somit ohne Zeitdruck die wenig begangene Route "Alter Weg" auf den Großen Donnerkogel in Dreierseilschaft klettern. Gipfelankunft 12.30 Uhr. Da das Wetter dann doch gnädiger als vorhergesagt war, ging sich auf der Rückfahrt auch noch ein Sprung in den Hallstättersee aus.

weiter

Vielfalt bewegt! Alpenverein von Jung bis Alt - reloaded

Am Samstag den 27. Juni. 2021 durften wir (5 Familien mit insgesamt 7 Kindern) schon zum
dritten Mal die beiden Ökologinnen Sybille Kalas und Sabine Pinterits bei Ihrer Arbeit
begleiten.

weiter

Wegsperre am Schafberg

Weg Nr. 17 auf die Schafbergalpe ist von Scharfling bis zur Alm wegen Holzschlägerung bis 4.10. gesperrt.

Wegsperre Mondseeberg

Mondseebergrundstraße und Prügelweg zur Radstattkapelle sind bis 30.07.21 wegen Holzschlägerungen gesperrt!

Bergwetter Bayerische Alpen Ost, Österreichische Nordalpen

Mo
20.09.
Di
21.09.
Mi
22.09.
Do
23.09.
Fr
24.09.
Sa
25.09.
So
26.09.
Mo
27.09.
 
Montag, 20.09.2021
Am Montag halten sich aus der Nacht heraus dichte Wolken, zeitweise kann es noch unergiebig regnen, oberhalb von rund 2200 m schneien. Auch tagsüber bleiben die Sichten oft eingeschränkt, wobei die Wolken immer lichter werden. Nachmittags können sich da und dort ein paar Sonnenstrahlen ausgehen. Trockene Nacht auf Dienstag, über den Tälern bleiben hartnäckige Hochnebelfelder bzw. hochnebelartige Restwolken zurück. Kühler als zuletzt: Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 5 und 8 Grad, in 2500 m um 1 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 10 km/h im Mittel.  
 
Dienstag, 21.09.2021
Hochnebelartige Restbewölkung hält sich über den Niederungen und in den Tälern, die Wolkenobergrenze dürfte dabei recht hoch sein und auf rund 2000 bis 2500 m liegen. Die feuchte Nordströmung sorgt dafür, dass die Sonne in den tieferen Lagen bis in den Nachmittag hinein nur abschnittsweise zu sehen ist, dann lockern die Wolken aber verbreitet auf. Die hohen Gipfel der Region, wie etwa Hochkönig oder Dachstein, sollten von Beginn an viel Sonne bekommen. Es bleibt ganztags trocken und bei schwachem bis mäßigen Wind steigen die Temperaturen leicht an. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 5 und 9 Grad, in 2500 m um 0 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 10 km/h im Mittel.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 19.09.2021 um 10:57 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Die nächsten Termine

 

 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: