Logo Sektion Mittleres Unterinntal

18.02.2017 Freeride mit risk´n´fun (18.02.2017 Freeride mit risk´n´fun)

18.02.2017 Freeride mit risk´n´fun

Vorschauzoom

Nachdem wir vom risk´n´fun-Team einen Bergführer zur Verfügung gestellt bekommen haben für einen Freeridetag mit Ausbildung zum richtige Verhalten im freien Gelände, starteten wir mit 14 Jugendlichen ins Schigebiet Westendorf.

Nachdem kurzer Einführung von unserem risk´n´fun Bergführer Michele und checken unserer Lawinenverschüttetenausrüstung ging es auch schon mit der Gondel hoch hinauf. Nach ein paar Pistenkilometern ging es dann auch schon nach den nächsten Anweisungen ins freie Gelände. Da es die vergangene Nacht etwas geschneit hatte, fanden wir recht gute Verhältnisse vor. Im 2er oder 3er Team unter dem Motto „Look at your friend“ ging es mehr oder weniger rasant talwärts. Für einige Jugendliche war dies das erste Mal, dass sie sich in den Tiefschnee wagten und daher war es auch verdammt anstrengend. – Und so bevorzugte eine kleine Gruppe die Pistenfahrt!  Andere wiederum zeichneten Spuren in den Schnee, als würden sie nie etwas anderes tun.

So ging es bergauf – bergab! Zu Mittag hatten wir uns eine Stärkung bei einem Einkehrschwung auf der Brechhornhütte redlich verdient. Gestärkt genossen wir noch einen richtig tollen, langen Tiefschneehang mit perfektem Powder.

Wieder im Tal angekommen, waren die meisten von uns richtig ausgepowert. Aber es war ein toller Tag mit sehr vielen neuen Erfahrungen und jeder Menge Spaß.

 
 

Fotos

 
 
<
>
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung