Logo Sektion Mittleres Unterinntal

03-04.08.2019 Hüttenübernachtung Bochumer Hütte (03-04.08.2019 Hüttenübernachtung Bochumer Hütte)

03-04.08.2019 Hüttenübernachtung Bochumer Hütte

Am Samstag, 3.August trafen sich 37 Mitglieder der Familiengruppe zu unserer diesjährigen Hüttenübernachtung. Als Ziel wurde heuer die Kelchalm oder auch Bochumer Hütte bei Aurach ausgewählt.

Am Parkplatz nahe des Auracher Wildparks wurden die Autos abgestellt und auf ging es. Der Weg führte uns kurze Zeit entlang des Auracher Grabens, bis die erste Herausforderung – eine Bachüberquerung (ohne Brücke) zu meistern war. Alle kamen trocken ans andere Ufer und so wurde die Wanderung fortgesetzt – hinauf zur Filzeralm – Exenbergalm – Thaler Alm und nach kurzer Zeit erreichten wir unser Ziel die Kelchalm. Die Zimmer waren schon gerichtet und so konnten wir unsere Sachen auch gleich verstauen. Nach einer kurzen Rast machte sich noch eine kleinere Runde auf zu einer Gipfeltour, bei der der Laubkogel sowie das Hahnenkampl erklommen wurden. Am Weg zu den Gipfeln konnten einige der Versuchung der neben dem Weg stehenden Pilzen, nicht widerstehen. Trotz der kurzen Regenschauer, welche uns begleiteten war es eine herrliche Wanderung. Auf der Hütte gab es dann bald Abendessen und nicht zu spät wurde das Nachtquartier aufgesucht.

Am nächsten Tag begrüßte uns herrlichstes Wetter und so machten wir uns bald auf den Weg – denn wir hatten ein strenges Programm. Bis zur Abzweigung zwischen Hahnenkampl und Rauber marschierte die gesamte Gruppe miteinander. Nach einem späten Frühstück trennten sich hier unsere Wege. Die kürzere Route führte hinab zur Staffalm, hinauf zur Sonnfelderalm und wieder hinunter zur Hochwildealm. Die größere Runde führte über die Gipfel des Raubers, Saalkogels und Staffkogels und dann hinunter zur Sonnfelderalm und weiter zur Hochwildealm, wo sich die gesamte Gruppe wieder traf. Hier wurde auch eine lange Rast bei bester Verpflegung eingelegt. Später traten wir dann den Rückweg zu den Autos an -  welche auch bald erreicht waren.

Hier ging eine herrliche 2-Tagestour zu Ende. Wobei jeder die Unterhaltung und das Panorma genossen hat und sich viele schon auf die nächsten gemeinsamen Unternehmungen freuen.

 
 

Fotos

 
 
<
>
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung