Logo Sektion Mittleres Unterinntal

03.03.2018 Wildtierfütterung Wattener Lizum (03.03.2018 Wildtierfütterung Wattener Lizum)

03.03.2018 Wildtierfütterung Wattener Lizum

Am 3.3.2018 genossen 38 TeilnehmerInnen einen tollen, informativen Tag in der Wattener Lizum. Wir starteten vom Parkplatz Walchen aus mit unserer Rundwanderung.

Bei schönem Wetter führte uns ein eher steiler Fußweg im Schnee auf der rechten Talseite ca. 1,5 Stunden bergauf.

Mit dem Waldaufseher des Bundesheeres Otto Egerdacher kamen wir zu sehr interessanten Wildtierfütterungen. Zunächst durften wir die Hirschfütterung sehen und gleich mithelfen. Die Scheibtruhen wurden mit Heu und Kindern gefüllt und in die passenden Krippen verteilt     ,-)

Besonders imposant war das Auffinden von mehreren „Stangen“ – die abgefallenen Geweihe der Hirsche. Natürlich haben wir diese beim Waldaufseher abgegeben! Anschließend konnten wir noch die eingezäunte Futterstelle des kleineren Rehwildes besuchen. Abschließend führte uns unser lehrreicher Weg vorbei am Kraftwerk und wieder über die Fahrstraße zurück zum Lager Walchen. Gemütlich ließen wir den Tag in der „Säge“ ausklingen.

 

Fotos

 
 
<
>
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung