Logo Sektion Mittleres Unterinntal

19.10.2014 Klettertour am Seehorn in den Loferer Steinbergen (19.10.2014 Klettertour am Seehorn in den Loferer Steinbergen)

19.10.2014 Klettertour am Seehorn in den Loferer Steinbergen

Vorschauzoom

Am Sonntag (19.10.2014) früh morgens ging's zu sechst nach St Ulrich am Pillersee. Von dort aus starteten wir auf das 2155m hohe Seehorn in den Loferer Steinbergen. Im Vergleich zu den weit bekannteren Kletterrouten im Kaisergebirge, sind jene in den Loferer Steinbergen nocht nicht ganz so stark frequentiert. So auch der von uns ins Visier genommene Nordwest Grat auf das Seehorn. Nachdem wir den 1100hm langen Zustieg geschafft hatten, kraxelten wir in größtenteils kompaktem und sehr griffem Fels die 8 Seillängen lange Route empor. Entlang dieser bestens mit Bohrhaken versicherten Tour hatten wir mehrere steile Aufschwünge im oberen vierten Schwierigkeitsgrad zu bewältigen. Am Gipfel angekommen konnten wir dank des perfekten Herbstwetters den fantastischen Ausblick auf die Hohen Tauern und vielen weiteren Gebirgsgruppen genießen. Nach einer ausgiebigen Jause gings dann wieder hinunter nach St. Ulrich, wo  wir unseren Füßen noch eine erfrischendes Abkühlung bescherten.

 

Fotos

 
 
<
>
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung