Logo Sektion Mittleres Unterinntal

Brenta (12.07.2013 drei-tages-Tour Brenta)

Brenta

Vorschauzoom

16 Bergfreunde starten am Freitag um 06:00 Uhr früh. Auf Grund von Verkehrsbehinderungen starten wir in Madonne di Campiglio erst nach Mittag. Zum Passo de Croste bringt uns die Gondel. Da es für den Benini Klettersteig zu spät ist, nehmen wir den Normalweg zur Tuckethütte. Leider liegt noch sehr viel Schnee, und der Bocchette-alte-Klettersteig ist nicht machbar. Als schöne Alternative steht der Sentiero Sosat zur Verfügung. Wir steigen dann auf zur Alimontahütte, die noch tief im Schnee steckt. Nach einer Kaffee-und Kuchenpause steigen wir über ein Schneefeld zur Bocca di Anni auf.Da uns noch genügend Zeit bleibt, steigen wir über den 2010 errichteten Spellini Klettersteig ab. Ausgesetzt über Leitern und Felsstufen geht es nach unten. Jetzt fällt auch der berüchtigte Brentanebel ein. Zur Pedrottihütte müssen wir wieder gut 200 Hm hinauf. Weiter über die Bocca di Brenta geht es abwärts zum Rifugio di Brentei unserem "Nachtlager". Gerade rechtzeitig vor einem Hagelwetter. Am nächsten Tag steigen wir wieder das steile Schneefeld zur Bocca die Brenta auf, wo der Einstieg des Bocchette-Cenrale - Steiges beginnt. Über Bänder und Leitern - so typisch für die Brenta geht es aufwärts. Immer wieder steile mit Schnee gefüllte Rinnen querend. 4 mal legen wir ein Fixseil um ein sicheres Queren zu ermöglichen.

Leider setzt diesmal der Nebel früher ein uns so können wir das berühmte Band das den Campanile quert mit keinem Tiefblick genießen. Nach einer letzten Schneerinne mit viel Stau steigen wir über ein Leiternband zur Bocca di Anni ab. Auch diesmal halten wir uns kurz zur Stärkung bei der Alimontahütte auf, bevor es abwärts zur Rifugio Brentei geht. Der Abstieg zur Frasinellihütte ist gespickt mit einigen Gegenaufstiegen, aber landschaftlich sehr schön. Hier bringt uns ein Shuttlebus zurück zum Auto. Bei einer Pizza am Brenner geht drei sehr schöne und ereignis- wie erlebnisreiche Tage zu Ende.


 
 

Fotos

 
 
<
>
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung