Logo Sektion Mitterdorf

Sektion Mitterdorf

Karwendel August 2020
Karwendel August 2020
Tonion 25.07.2020
Tonion 25.07.2020
Rauschkogel 23.05.2020
Rauschkogel 23.05.2020
Lattenberg 25.01.2020
Lattenberg 25.01.2020
Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild /mitterdorf-im-muerztal_wAssets/img/galleries/alben/2012_bilder/20120225_jhv/jhv__1_.jpg
Bild /mitterdorf-im-muerztal_wAssets/img/galleries/alben/2012_bilder/20120225_jhv/jhv__3_.jpg
Bild /mitterdorf-im-muerztal_wAssets/img/galleries/alben/2012_bilder/20120225_jhv/jhv__92_.jpg

Samstag, 25. Februar 2012

 zurück

 

Treffpunkt:  Pastoralräume Kirche Mitterdorf

 

Bericht:  Jahreshauptversammlung 2012

 


 

Am Samstag den 25.2.2012folgten 31 Personenunserer Einladung zur diesjährigen Jahreshauptversammlung für das abgelaufene Vereinsjahr 2011, die in den Pastoralräumen unserer Filialkirche stattfand. Mit einer ¼ Stunde Verspätung eröffnet Franz Lueger die Sitzung und bittet vor dem offiziellen Beginn um die Anteilnahme der verstorbenen Mitglieder vom letztem Jahr.

Nach dieser Anteilnahme wurde der Ablauf der div. Versammlungspunkte zügig durchgezogen und allen Berichten wurde großes Interesse  zugesprochen.

 

Wie immer war der Vortrag des Kassiers bzw. des Schatzmeister von großem Interesse und auch die Kassaprüfer konnten die gute Arbeit  nach der Prüfung bestätigen. Nach dem Entlasten des Kassiers und des gesamten Vorstandes brachte der 1.Vorsitzende sehr interessante Berichte vom Vorjahr. Sehr erfreulich ist die sehr gute wirtschaftliche und finanzielle Situation unserer Sektion, die natürlich an unsere Mitglieder weitergegeben werden kann.

 

Nachdem der ÖAV heuer sein 150-jähriges Bestehen feiert, wird sich auch unsere Sektion an diversen Veranstaltungen beteiligen. Ein Highlight wird eine gemeinsame Durchschreitung des Zentralweitwanderweges  02 von Hainburg nach Feldkirch sein, bei dem sich alle Sektionen beteiligen können. Es werden sich auf 69 Etappen Bergkameraden aller alpiner Vereine beteiligen. Eine Info für unseren Bereich bei dem wir uns beteiligen werden, erfolgt rechtzeitig.

Ein Bericht über die sanierten Wege 727 und 730 bei denen wieder 90 Arbeitsstunden und 1.200,- investiert wurden, folgte ebenfalls.

 

Als einer der heurigen Höhepunkte wurde der Vortrag am Donnerstag den 29.3.2012 mit Hans Kammerlanderangesprochen, bei dem wieder viele fleißige Hände benötigt werden um die schon bewährte  Alpenvereinsqualität  bewerkstelligen zu können.

 

Unter Punkt Allfälliges  wurde wieder  ein Rückblick in Powerpoint vorgetragen, denn alle wieder mit großer Aufmerksam folgten. Bei diesem Rückblick werden immer wieder  Erinnerungen wach, die bei einigen schon längst vergessen sind, aber  immer wieder gerne gesehen werden.

 

Ende des offiziellen Teiles war dann um 20Uhr10.Danach war natürlich noch nicht Schluss und es wurden noch viele Erinnerungen ausgetauscht und über neue Ziele wurde ebenfalls geplaudert.

Nachdem noch alles zusammengeräumt wurde, war das offizielle Ende der diesjährigen Hauptversammlung um 22Uhr50!

 

              Bedanke mich  noch bei Allen die der Einladung gefolgt sind und

                                verbleibemit einem BERG HEIL!

 

Euer Franz Lueger

 

 

     OEAV Dein Partner am Berg! - Die Vereinsleitung

                                                                                           BILDERARCHIV

 zurück

Webmaster: Elisabeth Brandl 02.03.2012

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: