Logo Sektion Mitterdorf

SCHIAUSFLUG AUF DIE TAUPLITZ (18.02.2012_Schiausflug mit Schitour)

Karwendel August 2020
Karwendel August 2020
Tonion 25.07.2020
Tonion 25.07.2020
Rauschkogel 23.05.2020
Rauschkogel 23.05.2020
Lattenberg 25.01.2020
Lattenberg 25.01.2020
Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild /mitterdorf-im-muerztal_wAssets/img/galleries/alben/2012_bilder/20120218_tauplitz/tauplitz__2_.jpg
Bild /mitterdorf-im-muerztal_wAssets/img/galleries/alben/2012_bilder/20120218_tauplitz/tauplitz__919_.jpg
Bild /mitterdorf-im-muerztal_wAssets/img/galleries/alben/2012_bilder/20120218_tauplitz/tauplitz__918_.jpg

SCHIAUSFLUG AUF DIE TAUPLITZ

Samstag, 18. Februar 2012

BILDERARCHIV

 

 zurück

 

Anmeldung bei: Franz Lueger, 0664/300 89 59 bis spätestens Donnerstag den 16.02.2012

 

Abfahrt: 6Uhr45

Ort:  Hauptplatz Mitterdorf

 

Ankündigung:  Ausschreibung

 

Bericht:  Schiausflug auf die Tauplitz

 

 


 

Wir fuhren am Samstag den 18.2.2012mit der FF-Freßnitz und dem Schi-und Langlaufclub Krieglach bis auf die Tauplitz. Im Bus, der von Ewald Pölz gelenkt wurde, bekamen wir die von Anita+Robert Pusterhofer organisierten Schinkenweckerl zum Frühstück. Von unserer Sektion waren 23 Teilnehmeranwesend. Gesamtteilnehmer : 50 Personen.

Vom Bus aus wurden die Liftkarten bestellt und somit hatten wir keine langen Wartzeiten. Nach dem Austeilen der Liftkarten wurde noch ein Gruppenfoto gemacht und dann stand einem wunderschönen Schitag nichts mehr in Wege. Mit dem Sessellift ging es zuerst bis auf das Hochplateau der Tauplitzalm.

Es wurden zuerst die Lifte und Pisten auf den Schneiderkogel 1.765m  und dem Lawinenstein 1.965m getestet. Danach wurde auf die Seite von Bad Mitterndorf gewechselt. Diese neuen Lift-und Gondelanlagen, sowie die Pisten werten das Schigebiet der Tauplitz auf jeden Fall positiv auf.

Zur Mittagszeit wurde das von Hubert Neuper  neuerbaute Adlerhorst besucht und eine Kleinigkeit konsumiert. Dann ging es wieder auf die Pisten und um 15Uhr ging es schön langsam auf der Talabfahrt nach Tauplitz zurück. Auf der Pfannerhütte wurde nochmal eingekehrt, bis es zurück zum Autobus ging. Um 16Uhr15 fuhren wir nach Klachau zum Gasthof Moserwirt wo wir unser bereits vorbestelltes Abendessen bekamen. Um 18Uhr15 ging es dann zurück und um 20Uhr45 waren wir wieder alle zu Hause. Ich glaube behaupten zu können, dass es für alle ein wunderschöner Tag war, den wir so schnell nicht vergessen werden.

Danke noch an Alle Verantwortlichen für die tolle Organisation!

 

  Bis zum nächsten Mal verbleibt euer Franz Lueger  

OEAV Dein Partner am Berg! - Die Vereinsleitung

                                                                                           BILDERARCHIV

 zurück

Webmaster: Elisabeth Brandl 22.02.2012

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: