Logo Ortsgruppe Niederwaldkirchen

CO2 Kompensation für das Alpenvereinsjahr 2021 (CO2 Kompensation für das Alpenvereinsjahr 2021)

Alpenverein Linz
alpenvereinaktiv.com
MITGLIED werden
zur Anmeldung

CO2 Kompensation für das Alpenvereinsjahr 2021

Wir wollen als Verein unsere gesellschaftliche Verantwortung ernst nehmen und haben daher begonnen, unsere CO2 Emissionen zu berechnen und über Klimaschutzprojekte zu kompensieren. Für das Jahr 2021 hat uns das lediglich 25€ gekostet. Fazit: Wir bleiben auf jeden Fall dran.

CO2 Kompensation

Für das Jahr 2021 haben wir als Alpenvereins Ortsgruppe nun erstmals unseren CO2 Ausstoß berechnet. Dazu wurden die CO2 Emissionen für die Anreise unserer Tourenführer zu den AV-Touren und für die Homepage ermittelt:

  • Fahrtstrecken: 2279 km entspricht 0.4800 Tonnen CO2
  • Homepage: 0.1688 Tonnen CO2

In Summe haben wir somit 0.6468 Tonnen CO2 im Jahr 2022 verbraucht. Wir haben auf 1 Tonne aufgerundet und um 25€ über die Kompetenzstelle für Klimaneutralität der Universität für Bodenkultur Wien (https://klimaneutralität.boku.ac.at) diesen CO2 Ausstoß kompensiert. Dieses Geld wird für ausgewählte Klimaschutzprojekte, hauptsächlich für Aufforstungs- und Waldschutzprojekte, eingesetzt und so theoretisch unser ausgestoßenes CO2 wieder kompensiert.


Zum Thema CO2 Kompensation:

Laut aktuellem Wissenstand befinden wir uns in einer globalen ökologischen Krise. 2009 wurde erstmals das Konzept der planetaren Grenzen veröffentlicht (https://de.wikipedia.org/wiki/Planetare_Grenzen). Darin werden verschiedene relevante ökologische Grenzen beschrieben, deren Überschreitung die Lebensgrundlagen der Menschheit und aller anderen Bewohner der Erde gefährden werden.

5 von 9 dieser planetaren Grenzen sind bereits überschritten, wobei eben eine davon die Klimakrise/der Klimawandel ist. Als eine der Ursachen dafür wird unter anderem das einbringen von CO2 in die Atmosphäre durch den Menschen beschrieben. Es wurden CO2 Grenzwerte ermittelt, welche nicht überschritten werden sollten um irreversible klimatische Veränderungen zu vermeiden; z.B.: das Abschmelzen der großen Eisflächen und folglich ein Anstieg des Meeresspiegels oder Störungen in den Klimadynamikmustern und somit die Veränderung klimatischer Bedingungen in ganzen Regionen, usw.


Auch wenn das primäre Ziel die Vermeidung von CO2 Emissionen sein sollte, bietet das Kompensieren von CO2 Emissionen die Möglichkeit bereits freigesetztes CO2 an anderer Stelle wieder zu binden.


“Was wir heute tun, entscheidet darüber, wie die Welt morgen aussieht.” 

Marie von Ebner-Eschenbach


Mehr zum Thema findest du unter folgenden Links:


Wenn du selbst deine CO2 Emissionen z.B.: für deine Bergabenteuer kompensieren willst, findest du hier einen CO2-Rechner (https://co2calc.climateaustria.at/co2calculator/start?userGroup=private) und hier den Link zur Kompetenzstelle für Klimaneutralität der BOKU Wien (https://klimaneutralität.boku.ac.at).


Fazit: CO2 Emissionen zu kompensieren ist sinnvoll und bezahlbar. Deshalb werden wir uns auch in den nächsten Jahren weiter damit beschäftigen. Da es in Zukunft aber auch vor allem um Emissionsreduktion gehen muss, werden wir in Zukunft die öffentliche Anreise zu unseren Touren forcieren. Mehr dazu schon im neuen Sommerprogramm.


Text: Martin Pühringer

 
 
 
 

Datenschutzeinstellungen

Nur wenn Sie es uns durch Klick auf das entspechende Feld unten erlauben, setzt diese Website Analyse-/Marketing Cookies ein (Details siehe Datenschutzmitteilung). Wir verwenden diese, um Analysen und Statistiken zu erstellen, sodass wir die Website laufend verbessern können.

Ebenso abhängig von Ihrer Zustimmung werden externe Komponenten geladen (Details siehe Datenschutzmitteilung), die u.U. ebenfalls Cookies setzen. Die externen Kompenenten ergänzen die von uns auf dieser Website dargestellten Informationen und bieten zusätzliche Funktionen an. 

Diese Cookies und Komponenten können vom jeweiligen Anbieter dazu genutzt werden, Daten über Ihren Website-Besuch zu sammeln.

 
 

 

 

 

 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: