Logo Ortsgruppe Niederwaldkirchen

Langlauf-Spitzenränge für Resi und Herbert Wolkerstorfer - Wir gratulieren! (Langlauf-Spitzenränge für Resi und Herbert Wolkerstorfer - Wir gratulieren!)

Alpenverein Linz
alpenvereinaktiv.com
MITGLIED werden
zur Anmeldung

Langlauf-Spitzenränge für Resi und Herbert Wolkerstorfer - Wir gratulieren!

Spitzenränge
Bild2
Bild3
Bild4

Beim 70 km-Langlauf in Italien Marcialonga („Langer Marsch“) liefen Resi und Herbert W. ins höchste Spitzenfeld. Mit ca. 8000 Langläufern aus 35 Nationen, mit einer Strecke von 70 km, und mehr als 1000 Höhenmetern, erreichte Resi den 15. Rang von 73 Finalisten und Herbert den 32. Rang von 724, in der jeweiligen Altersklasse.

Somit erzielten beide für Österreich großartige  Spitzenränge, bei diesem sehr anspruchsvollen Rennen in Italien.

Der Start erfolgte in Moena, weiter ging es hinauf nach Canacei, dann durch die wunderschönen Altstädte des Fassatals und Fleimstales nach Molina. Das Finale des Rennens und eine große Herausforderung bildete ein 2,5 km langer sehr steiler Anstieg mit Ziel im Stadtzentrum von Cavalese. Die Härte des Laufes wurde durch die vielen begeisterten Zuschauer und auch Musikgruppen, die den gesamten „Marsch“ säumten, belohnt!

 

 

Weitere hervorragende Siege von  Herbert Wolkerstorfer in dieser Saison:

       1. Rang Österr. Meisterschaften Masters Ramsau klassich

       2. Rang Österr. Meisterschaften Masters Ramasu skating

       1. Rang Landesmeisterschaften klassisch Schöneben

       3. Rang AK IV Koaslauf Tirol 50 km klassisch, Gesamtrang 38.

       6. Rang  M 60/69 La Sgambeda Livigno Italien klassich

 

 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: