Logo Ortsgruppe Niederwaldkirchen

Skitour: Hirscheck (2048m), am 26.1.2013 (Skitour: Hirscheck (2048m), am 26.1.2013 )

Alpenverein Linz
Mitglied werden
zur Anmeldung

Skitour: Hirscheck (2048m), am 26.1.2013

Hirscheck

Teilnehmer: Christoph Niederhuber (TL), Gerlinde Greiner, Bammer Reinhold, Stefan Wolkerstorfer, Roland Neundlinger, Wolfgang Lehner, Veit Humer, Michael Hofer, Philip Bachl, Stefan Leitner, Clemens Barth, Christian Schwarzbauer, Johanna Bartussek

 

Am Samstag 26.1 mit perfekter Wettervorhersage machten wir uns auf den Weg ins Stodertal. Vom Parkplatz Bärenalm stiegen wir auf, über einen freien Hang zum Sommerweg Schaffereith (Nr.209), die Schaffereith links liegen lassend und rechts über die Wiese bis zu einer Forststraße. Dann bei der Sommermarkierung links in den Wald hinauf weiter zur Jagdhütte Bärenalm (1626m).

Von hier hatten wir schon einen tollen Blick auf den Gipfelhang des Hirscheck und machten kurze Rast, den Gipfel ständig im Visier.

Wir stiegen weiter geradeaus nordwärts den Gipfelhang, anfangs durch lichten Wald, dann freies, etwas felsdurchsetztes Gelände. Auf ca. 1850m der steilen N-Flanke, machten wir eine Schidepot bzw. montierten die Ski auf den Rucksäcken und weiter ging es zu Fuß, dem Gipfel entgegen. Kurz vor dem Grat, durch einen 3m hohen Durchstieg auf den sonnigen Gipfelgrat und in wenigen Minuten zum Gipfel. Nach etwa 30min am Gipfel begonnen wir die Abfahrt. Der lange und kalte Aufstieg, fast 4 Stunden im Schatten hatte sich gelohnt. Der südseitig schon stark verharrschte Schnee war im nordseitige Gipfelhang noch entsprechend kalt und pulvrig. Wir genossen die Abfahrt der, wie ich finde, schönen Tour mit alpinem Charakter.