Logo Ortsgruppe Niederwaldkirchen

Rund-Wanderung auf den Bärenstein (Rund-Wanderung auf den Bärenstein)

Alpenverein Linz
Mitglied werden
zur Anmeldung

Rund-Wanderung auf den Bärenstein

Bärenstein

Ausgangspunkt unserer Wanderung war der Haagerhof in Oberhaag. Wir nahmen den NWK Weg Nr. 105 nach Grünwald bis zum Panyhaus. Das Panyhaus hat seinen Namen vom Amtsschreiber des Stiftes Schlägl Josef Pany (1790-1850), der in der Region ca. 1825 Grundstücke kaufte und kleine Auszugshäuser errichten ließ. Auch die Ortschaft Panydorf zwischen Klaffer und Schwarzenberg wurde von ihm gegründet. Das Panyhaus wurde jedoch erst im Jahr 1851 von seiner Schwester gebaut. 

Nach dem Panyhaus gings weiter auf den Bärenstein,1077 m, wo man bei klarer Sicht einen Weitblick zum Moldaustausee und bis in die Alpen hat, allerdings war heute nur Nebel zu sehen.  Wir bestaunten daher umso mehr die beeindruckenden Felsen, als hätte ein Riese die abgerundeten Felsblöcke übereinander gestapelt und verschieden hohe Türme gebaut.

 

Für den Rückweg wählten wir den Waldsteig Nr. 40 Richtung Bayerische Au, zweigten jedoch nach einiger Zeit rechts nach Oberhaag ab und gelangten wieder zum Haagerhof, wo wir auch einkehrten. 

Der 11 km lange Rundweg, ohne besonderen Schwierigkeiten und Anstiege, war als Schneeschuhwanderung geplant, aber es hat uns 9 Wanderer und dem treuen Begleiter Filu, auch ohne Schnee viel Spaß gemacht. 

 

 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: