Logo Ortsgruppe Niederwaldkirchen

Donnerstags-Wanderung Steilstufenweg (Donnerstags-Wanderung Steilstufenweg)

Alpenverein Linz
Mitglied werden
zur Anmeldung

Donnerstags-Wanderung Steilstufenweg

Donnerstags-Wanderung Steilstufenweg

Wir parkten bei der Kreuzung Damreith und wanderten zum historischen Grenzstein (MDCCL-XXXVIII) welcher bei der Kartierung und Grenzziehung unter Josef II. gesetzt worden ist. Weiter ging es zu den Steilstufen des schwarzenbergischen Schwemmkanals. Mit großem Getöse stürzten hier die Holzscheiter zur Zeit der Schneeschmelze im Flussbett hinunter. Es war für die Schwemmer eine der gefährlichsten Stellen. In der Nähe vom Rastplatz Morau stand einst ein Schloss, welches von den Hussiten (15 Jhdt.)  zerstört wurde.  Wir wanderten in Richtung der „Kleinen Runde des Steilstufenweges“  zum Grenzübergang und weiter nach St. Oswald. Dort besuchten wir noch die sehenswerte Kirche. 



Etwas bergab ging es bis Almesberg, weiter am Wiesenweg bis Schwackerreith zurFurtmühle. Hier kreuzten sich  alte Handelswege, der bedeutendere war ein Salzweg zw. Rohrbach und Südböhmen. 


Unsere Wanderrunde mit 24 TeilnehmerInnen und Schutzbegleitung Filu, endete  wieder bei der Kreuzung Damreith.   

 

Die Rund-Wanderung mit ca. 11 km und 300 hm beinhaltet keine besonderen Schwierigkeitsgrade. 

 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: