Logo Ortsgruppe Niederwaldkirchen

Rundweg in Kasten (Rundweg in Kasten)

Alpenverein Linz
Mitglied werden
zur Anmeldung

Rundweg in Kasten

Rundweg in Kasten

Donnerstag-Wanderung, 12. Juli 2018

 „In Kasten ist gut rasten“

Diesen Ausspruch konnte man früher von Durchreisenden hören, als die alte Straße von St. Peter nach Haslach noch durch das Dorf ging, da es ursprünglich 3 Gasthäuser in Kasten gab.

Wir – 19 Wanderer -  „Rasten in  Kasten“ für einen rund 12 km langen Rundweg, zum Teil entlang der Steinernen Mühl. Bei diesem Weg kommt man an einigen Mühlen vorbei,  die jedoch auch nicht mehr betrieben werden.

Angefangen von der Kastenmühle, Atzmühle und Fauxmühle konnte uns Resi Wolkerstorfer viel Interessantes über die aufgelassenen Mühlen und von der Umgebung erzählen.

Richtung Engersdorf und Hochgattern geht es wieder zurück zum Ausgangspunkt. 

In Kasten besichtigten wir noch kurz das bekannte Schulmuseum im „Glockenhäusl“, in welchem von 1812 bis 1875 unterrichtet wurde. 

Insgesamt eine abwechslungsreiche Wanderung, mit rund 350 hm,  durch eine schöne Wald-, Wiesen- und Flusslandschaft.

 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: