Logo Ortsgruppe Niederwaldkirchen

4-tägige „Erste Hilfe“ Ausbildung (Erste Hilfe Kurs - ein Erfahrungsbericht)

Alpenverein Linz
Mitglied werden
zur Anmeldung

4-tägige „Erste Hilfe“ Ausbildung

Transport
 HK
Beinbruch

Ein „Erste Hilfe Kurs“ wird meist mit viel trockener Theorie und medizinischen Fachausdrücken verbunden.

Nicht so an der Alpenverein-Akademie. Kursleiter Fraunbaum Klemens vermittelte kompetent, lebhaft und gut verständlich die notwendige Theorie.  Im outdoor Bereich wurden realistische Unfallszenarien nachgestellt und somit praxisnahe Übungen durchgeführt.

Gerade bei Wanderungen treten oft unvorhergesehene Situationen auf, wie Bienenstich mit allergischem Schock, Herz-,  Kreislaufprobleme, Knöchelbruch usw.

 

Klemens Fraunbaum verstand es, die 12-köpfige Gruppe, mit unterschiedlichsten Kenntnissen, auf Notfallsituationen sehr gut vorzubereiten und vermittelte uns ein gutes Gefühl im worst case, mit entsprechender individueller Notfallkompetenz, verantwortungsvoll  handeln zu können.

Ein Erste Hilfe Kurs den ich allen Personen empfehle die gerne in der Natur sind, denn Unfälle kommen beim Bergwandern leider öfter vor. Aber mit guter Vorbereitung und einigen wesentlichen Handgriffen kann wertvolle erste Hilfe geleistet werden.

Viel Spaß und Freude in der Natur, aber vor allem unfallfreie schöne Stunden, damit am besten keine erste Hilfe gebraucht wird.

Erika Leibetseder, Wanderführerin, Okt. 2017

 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: