Logo Ortsgruppe Bad Zell

MTB-Tagestour auf den Pfenningberg (18.7.2015) (MTB-Tagestour auf den Pfenningberg)

Alpenverein Linz
Mitglied werden
zur Anmeldung

MTB-Tagestour auf den Pfenningberg (18.7.2015)

Wiederum wurde der heißeste Tage des heurigen Sommers angekündigt. xDoch so etwas kann die Bad Zeller Biker nicht von einer schönen Tour auf den Pfenningberg abhalten. Mit dem Auto ging's kurz nach Unterweitersdorf zur Weiglmühle. Dort starteten wir ins kleine Gusental nach Au (das -Weh waren einige Steine zum Fluchen und Radtragen), durch kleine Wäldchen teils steil hinauf und wieder hinab nach Klendorf. Am "längsten  schnurgeraden Güterweg des Mühlviertel" schwitzten wir bereits ordentlich, bevor wiederum kleine Wäldchen ein wenig Frische brachten. Die Anstiege auf den Hohenstein in der Nähe des Ägidi-Kirchleins brachten den "Kelomat" bei einigen zum Dampfen. Belohnt wurden wir dafür von der rassigen Abfahrt in 2 Etappen nach Pulgarn.

x x

x x

Erneut wartete eine Steigung von 280 Hm auf uns - nämlich von Pulgarn bis zum Gasthaus Daxleitner. Der Gastgarten gehörte fast uns allein und wir genossen die Abkühlung, bevor es zuerst etrwas bergab und dann rund um dem Pfenningberg auf 600 m ging. Die Abfahrt vorbei am TÜPL und entlang der Autobahn nahmen wir etwas rasanter, um der sengenden Hitze von 35° zu entkommen. Die Einkehr in der wunderbaren, kleinen Weiglmühle entschädigte für die Strapazen des Tages.

x y 

Tourenleiter und Web-Autor: Hans Furtlehner

Teilnehmer: 8 + 1 -in

Tourdaten: 940 Hm und 37 km


 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung