Logo Symbol Ortsgruppe Bad Leonfelden

Ortsgruppe Bad Leonfelden

Ortsgruppe Bad Leonfelden
alpenvereinaktiv.com
KletternOhneGrenzen
Mitglied werden
zur Anmeldung

Franz Senn Hütte, Hochalpintouren, Anmeldeschluss 22. Juli

Bild zu Franz Senn Hütte, Hochalpintouren, Anmeldeschluss 22. Juli

15.08.2019 - 18.08.2019

Ort:

Kosten/Leistungen:

Details:

Donnerstag 15.08.2019; zur Franz Senn Hütte (2147m):

Linz-Neustift im Stubaital 3,5Std., 330km

  • Fahrt mit Privat-PKW nach Neustift und weiter zu unserem Ausgangspunkt, der Oberissalm (1745m). Von hier Aufstieg zur Hütte in ca. 1,5 Stunden.
  • Nachmittags besteigen wir die Rinnenspitze (3003m). Großteils auf schönen Steigen und durch Blockwerk führt der Weg auf den Gipfel mit toller Aussicht auf die umliegende Bergwelt. Aufstieg ca. 3 Std.

 

Freitag 16.08.2019; Vorderer Wilder Turm (3177m):

Auf bezeichnetem Weg zum Alpeiner Ferner und weiter über den gut begehbaren Gletscher auf den Gipfel. Abstieg auf selben Weg. Aufstieg ca. 4 Std.

Samstag 17.08.2019; Ruderhofspitze (3473m): Übergang zur neuen Regensburger Hütte (2256m):

Zunächst auf gleichem Weg wie gestern, dann auf den flachen Alpeiner Gletscher zur oberen Hölltalscharte am Fuß des Südwestgrates der Ruderhofspitze. In abwechslungsreicher, leichter Kletterei I über den Grat in Richtung Gipfel. Aufstieg ca. 5 Std.

Ein steiler Abstieg führt zum Grawandferner und weiter zum Grawandgrubennieder (2880m) in 1,5 Std. Weiter zur Neuen Regensburger Hütte in 1,5 Std.

 

Sonntag 18.08.2019; Schrimmennieder und Übergang zur Franz Senn Hütte (2147m):

Auf markiertem Steig in 2 Std. zum Schrimmennieder (2706) und weiter zur Franz Senn Hütte. Abstieg zur Oberissalm und Heimfahrt.

 

********************************************

Programmänderungen aufgrund Wetterlage, Kondition der Teilnehmer,… sind jederzeit möglich.

Anmeldung bei Andreas Hehenberger   0664/73546701

Anmeldeschluss:                                  22.07.2019

Hochalpintourenausrüstung:

Berghose, Überhose, Gore-Tex- Jacke, Bergschuhe ev. steigeisenfest! Steigeisen (an den Bergschuh angepasst), Pickel, Hüftgurt, 2 Stück HMS Karabiner, Bandschlingen, Reepschnur, Gamaschen, ev. Teleskop Skistöcke, Handschuhe, Haube, Sonnenbrille, Sonnenschutz (Haut/Lippen), Schirmkapperl, persönliches Erste Hilfe Päckchen, Regenschutz, Biwaksack, Stirnlampe, Hüttenschlafsack, Waschzeug, Reservewäsche, persönlicher Bedarf

Organisator
Andreas Hehenberger
Handy: +43 664 73546701
Email Privat

mehr Informationen unter