Logo Sektion Liezen

Die Liezenerhütte im Toten Gebirge! (LIEZENERHÜTTE)

Die Liezenerhütte im Toten Gebirge!

Die Liezener Hütte im Toten Gebirge

Ein Geheimtipp auf 1.760 Metern Seehöhe.

Die SELBSTVERSORGERHÜTTE des Österreichischen Alpenvereins, Sektion Liezen, wurde im Jahr 1924 errichtet.

Seither wurden umfangreiche Ausbauten und ökologische Optimierungsarbeiten durchgeführt.

Ausgezeichnet mit dem Umweltgütesiegel.


HÜTTENDIENSTE

Derzeit findet kein Hüttendienst statt!

HINWEIS: Die Aufgabe des Hüttendienstes ist nicht die Bewirtung der Gäste, sondern die Hütte offen und in Ordnung zu halten, sowie als Ansprechpartner für Wanderer vor Ort zu sein. Bitte daher Essen und Proviant immer selbst mit auf die Hütte bringen.


Aufenthalt / Richtlinien (Stand November 2022)

1.) Es muss ein Gruppenverantwortlicher benannt und bekannt gegeben werden. Der Gruppenverantwortliche muss persönlich den Hüttenschlüssel bei Bergsport Vasold abholen.

Pflichten der/des Gruppenverantwortlichen:

  • Durchführung des Hüttendienstes für die gesamte Dauer des Aufenthalts in der Hütte, wenn seitens der Sektion kein Hüttendienst vor Ort ist.
  • Sie/Er hat dafür zu sorgen, dass jedes Gruppenmitglied das Registrierungsformular ausfüllt. Es ist spätestens bei Schlüsselrückgabe bei Bergsport Vasold abzugeben.

2.) Bezahlung findet wie gewohnt vor Ort mittels Geldkuvert statt. Die/Der Gruppenverantwortliche nächtigt aufgrund der auszuführenden Pflichten als Hüttendienst selbstverständlich kostenlos für die gesamte Dauer seines Aufenthalts.

3.) Derzeit gibt es keine Covid19 Beschränkungen auf unserer Hütte.  Es wird aber trotzdem das Tragen einer FFP2-Maske empfohlen! Sollten sich Vorschriften ändern, die Ihren Aufenthalt in der Liezener Hütte betreffen, sind wir bemüht, Sie so rasch als möglich darüber zu informieren. Aktuelle Informationen finden Sie unter www.alpenverein.at


Buchung und Anfragen

Sekretariat AV Sektion Liezen.

Aufgrund von zahlreichen "Juxbuchungen" wird bei Reservierung von Nächtigungsplätzen ausnahmslos eine Anzahlung von 5 Euro pro Person und Nacht fällig. Die Buchung ist erst ab Einlangen der Überweisungsbestätigung fixiert. Ohne Anzahlung daher keine Nächtigung!

Weitere Informationen auf www.liezener-huette.at.


Nächtigung

  • Ohne schriftliche Voranmeldung ist ausnahmslos KEINE NÄCHTIGUNG möglich!
  • In den Lagern sind KEINE Decken oder Polster vorhanden. Die Nächtigung ist daher nur mit eigenem Schlafsack möglich, dieser muss den hochalpinen Verhältnissen und tiefen Temperaturen angepasst sein. Ein dünner Hüttenschlafsack genügt nicht!
  • Ein geeigneter Schlafsack kann bei der Schlüsselübergabe auch bei Bergsport VASOLD gekauft werden.


Getränke

  • Bier, Wein und Limonade können auf der Hütte erworben werden.


Allgemein

  • In der Hütte sind Desinfektionsmittelspender montiert. Bitte diese auch benützen!
  • Den Anordnungen des Hüttendienstes ist Folge zu leisten.
  • In unserer Selbstversorgerhütte wird Eigenverantwortung groß geschrieben. Bitte achten Sie auf sich und auf andere. Halten Sie sich an die gängigen Hygienebestimmungen.


Formulare und Aufgabenliste

Preise / Person / Nächtigung ab 1. Mai 2022

Sommer
Mai–Okt

Winter
Nov–Apr

Mitglieder & Gleichgestellte – Erwachsene

€ 9,–

€ 12,–

Mitglieder Jugend (7. bis zum vollendeten 26. Lebensjahr)

€ 6,–

€ 9,–

Mitglieder Kinder bis 6 Jahre

gratis

gratis

Nichtmitglieder – Erwachsene

€ 21,–

€ 24,–

Nichtmitglieder Jugend (7. bis zum vollendeten 26. Lebensjahr)

€ 18,–

€ 21,–

Nichtmitglieder Kinder bis 6 Jahre

gratis

gratis


Informationen für Hüttengäste


HUNDE

Aufgrund verschiedener Probleme ersuchen wir um Verständnis, dass die Mitnahme von Hunden in die Hütte zu keiner Zeit gestattet ist. "Übernachten" darf Ihr Vierbeiner "ausnahmslos" nur im direkt zur Hütte angebauten Holzlager.


ORDNUNG

Nehmen Sie Rücksicht auf die anderen Hüttengäste!



Leider kommt es manchmal vor, dass der Gemeinschaftsraum in ein "Schlachtfeld" verwandelt und auf andere Hüttenbenutzer kaum Rücksicht genommen wird.

Auch wenn Sie zum Beispiel wegen einer Bergtour die Hütte nur für einige Stunden verlassen, ist es angebracht, die persönlichen Ausrüstungsgegenstände geordnet und gesammelt an einem Ort zu hinterlassen.

Und bitte nicht so, wie auf diesem Bild!

Kaum zu glauben, aber die Habseligkeiten stammen von nur einer einzigen Person!






Lage / Zustieg / Schwierigkeitsgrad

Geogr. Breite  47° 36,290'
Geogr. Länge  14° 09,829'
UTM (Nord)  5272725
UTM (Ost)  437153
Bezugsmeridian  15°  

Lage auf Google Maps ansehen.

Aufgrund verschiedener Vorkommnisse wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Zustieg nur Personen empfohlen wird, die auch über die nötige Erfahrung, Ausrüstung und Kondition im hochalpinen Gelände verfügen. Der Marsch zur Hütte ist auch bei geringer Schneelage kein Spaziergang und für Kleinkinder ungeeignet!

Auch im Sommer muss jederzeit mit Kaltwettereinbrüchen gerechnet und die entsprechende Ausrüstung mitgeführt werden!


Zustiege und ungefähre Gehzeit in Stunden

Ab Liezen (664 m)
Gehzeit: 04:00 (Sommer)

Ab Schönmoos (1.040 m)
Gehzeit: 02:30 (Sommer) und 4:30 (Winter - Zufahrt je nach Schneelage meist nur bis Parkplatz Panoramablick möglich!)

Ab Weißenbach bei Liezen (654 m)
Gehzeit: 03:00 (Sommer)

Ab Wörschach (650 m)
Gehzeit: 03:30 (Sommer)


Telefonischer Kontakt zur Hütte

+43 664 9235902

Weitere Detailinformationen:

www.liezener-huette.at


BerichtHolz für den Winter 2021/2022 Teil 2

BerichtHolz für den Winter 2021/2022 Teil 1

BerichtDie Hüttenarbeiten im Jahreslauf 2018

BerichtHolzaktion 2017

BerichtHolzaktion 2016

BerichtBau des neuen Sommerklos 2016

BerichtHolzaktion 2015

BerichtBergsportfest 2015

Nachrufauf den 2013 verstorbenen Ehrenhüttenwart Ferdinand Hanus.

BerichtBergturnfest 2013

BerichtHüttensanierung (Fenstereinbau) 2013

BerichtBau des Holzlagers 2012

 
 
 
 

Datenschutzeinstellungen

Nur wenn Sie es uns durch Klick auf das entspechende Feld unten erlauben, setzt diese Website Analyse-/Marketing Cookies ein (Details siehe Datenschutzmitteilung). Wir verwenden diese, um Analysen und Statistiken zu erstellen, sodass wir die Website laufend verbessern können.

Ebenso abhängig von Ihrer Zustimmung werden externe Komponenten geladen (Details siehe Datenschutzmitteilung), die u.U. ebenfalls Cookies setzen. Die externen Kompenenten ergänzen die von uns auf dieser Website dargestellten Informationen und bieten zusätzliche Funktionen an. 

Diese Cookies und Komponenten können vom jeweiligen Anbieter dazu genutzt werden, Daten über Ihren Website-Besuch zu sammeln.

 
 

 

 

 

 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: