Logo Sektion Liezen

HERVORRAGENDE LEISTUNGEN BEIM KLETTERNACHWUCHS! (2013 - Februar und März: Die Erfolge der Nachwuchskletterer)

Sektion Liezen:

ANMELDUNG

Mitglied werden in der AV-Sektion Liezen

AV Info Sommer 2020 (PDF 840 KB)

Die AV-Sommerinfo

Download


Website von Hans Kussegg, München
Mitglied werden
zur Anmeldung
Marcus
Marina
Siegerehrung
Kletternachwuchs
Kletternachwuchs
Kletternachwuchs
Kletternachwuchs
Kletternachwuchs
Kletternachwuchs
Kletternachwuchs
Kletternachwuchs

HERVORRAGENDE LEISTUNGEN BEIM KLETTERNACHWUCHS!

Von Michael Schmölzer

 

Beim 2. IRCC LEAD Bewerb am 16. Februar in Hermagor schnitten unsere vier Teilnehmer hervorragend ab:

Marcus Halasz war mit seinen Eltern zufällig in der Gegend, nutzte die Gelegenheit und kletterte mit. Bei seinem erst zweiten Wettkampf (nach dem Schokocup in Mürzzuschlag) errang er den 5. Platz und war Jahrgangsbester des Kroatisch-Slowenisch-Österreichischen Teilnehmerfelds.

Marina Turnaretscher erreichte (so wie alle 4) wieder das Finale und neuerlich den sechsten Platz. Sie konnte damit ihr super Ergebnis vom ersten Bewerb in Tarvis bestätigen. Die Klasse U12 war mit 26 Kletterinnen aus Slowenien, Kroatien, Tschechien, Ungarn und Österreich sehr stark besetzt. In der Cupwertung liegt Marina auf Rang 7.

Lara Weichbold hatte nicht ihren besten Tag, nachdem sie schon die Woche vorher mit Husten und Ohrenentzündung herumhadern mußte. Trotzdem hat sie das Finale erreicht und wurde immerhin 8. In der Cupwertung liegt sie dzt. auf Rang 4.

Leo Hollinger hat mit dem 2. Platz in der U14 eine kleine Sensation geschafft. Er hat sich mit diesem Ergebnis in der Cupwertung auf Rang 5 vorgeschoben, immerhin vor Stefan Scherz, dem regierenden Österr. Staatsmeister!

Somit hat der AV Liezen in Hermagor ungefähr gleich gut wie der ÖAV CAC Graz abgeschnitten!

Weitere Details

********************************************************************** 

IRCC Radovljica BOULDER am 3. März 2013 

Wieder 191 Starter und ein sehr schwieriger Bewerb, der für seine Eigentümlichkeiten bekannt ist. In dieser slowenischen Gemeinde wird teilweise noch auf Schaltafeln gebouldert, dafür ist man dort sehr um den Klettersport bemüht. 

Im Bouldern sind wir vergleichsweise ein bißchen schwächer als beim Seilklettern, das spiegelt sich auch im Ergebnis wieder: 

  • U12: Lara wurde achte, Marina zehnte. 
  • Leo wurde elfter in der U14.

 Den Bericht des STWK mit vielen Fotos findet ihr hier.

****************************************************************************

16.03.2013 Sport Eybl Kids Boulder Day in Graz

Dieser Bewerb war gleichzeitig der erste des Steiracup 2013, die Teilnehmeranzahl war auf max. 60 limitiert. Dort haben unsere Athleten voll zugeschlagen: 

  • Sieger U10: Marcus Halasz 
  • Doppelsieg in der U12: Lara gewann vor Marina 
  • Leo wurde 4. in seiner Klasse, nur einen Hauch hinter den ersten dreien.

Ergebnisdetails siehe hier.

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung