Logo Sektion Lienz

Lawinen update 2016 (Lawinen update 2016)


Alpenverein Lienz

Kontakt

Alpenverein Lienz
Franz von Defregger Straße 11
9900 Lienz, Osttirol

Telefon : +43 660 / 133 4485
E-Mail : Kontaktformular

Weiter ...


Suche

Finden Sie, wonach Sie suchen.

Weiter ...


Mitgliedschaft

Mitglied werden

Ihre Mitglied-schaft können Sie hier schnell und und leicht erledigen!

Weiter ...


RSS Feed

Alle News gibt es auch als RSS Feed !

RSS Feed abonnieren


Mitglied werden
zur Anmeldung

Lawinen update 2016

Lawinen update 2016zoom

ÖAV Lawinen update 2016 in 5 Tiroler Bezirken

Die vom Alpenverein Hall in Tirol konzipierte und erprobte Info „Lawinen update“ findet heuer erstmals in fünf Tiroler Bezirken statt. Es wird vom ÖAV-Landesverband Tirol den Mitgliedern und der Öffentlichkeit in Hall, Kufstein, Imst, Zell a.Z. und Sillian angeboten.

Zum Thema „Aus Lawinenunfällen lernen“ referiert Michael Larcher, Bergführer, Gerichts-Sachverständiger und Leiter der Bergsportabteilung im Alpenverein (ÖAV). Lawinenereignisse aus dem letzten Winter bilden den Schwerpunkt dieses Abends und dienen als Grundlage zur Unfallvermeidung.Larcher erläutert Ursachen und Fehler und welche Schlüsse (Lehren) der „Normalskitourengeher“ daraus ziehen sollte.

Gerald Aichner, Vorsitzender ÖAV Landesverband Tirol: „Es ist die Verpflichtung des Alpenvereins als Bergsportorganisation, den Mitgliedern das erforderliche know how zu bieten, ihnen die bestmögliche Vorbereitung auf den Skitourenwinter zu ermöglichen. Entscheidend ist nicht der Wetterbericht, entscheidend ist, dass ich durch theoretische und praktische Kenntnisse und Schulungen in die Lage versetzt bin, die objektiven Gefahren richtig einzuschätzen und mein Verhalten danach auszurichten.“

Der Alpenverein will speziell die Tourengeher und Snowboarder vor der Tour abholen und zu mehr Bewustsseinsbildung über Lawinengefahr hinführen. Dann können sie aus Wetter- und Lawinenbericht, Begutachtung vor und auf Tour die richtige Einschätzung und Maßnahmen treffen, im Zweifel „Rückzug“, damit die Bergrettung erst gar nicht ausrücken muss. www.alpenverein.at/tirol

In Sillian findet der Vortrag am Freitag, 25.11.2016, um 19.00 Uhr im Kulturzentrum statt!

Einladung als PDF Datei


AUF ZAHLREICHE TEILNAHME FREUT SICH DIE SEKTION SILLIAN!