Logo Sektion Lienz

Franz Fritzer - Ein Original feiert Geburtstag (Franz Fritzer - Ein Original feiert Geburtstag)


Alpenverein Lienz

Kontakt

Alpenverein Lienz
Franz von Defregger Straße 11
9900 Lienz, Osttirol

Telefon : +43 660 / 133 4485
E-Mail : Kontaktformular

Weiter ...


Suche

Finden Sie, wonach Sie suchen.

Weiter ...


Mitgliedschaft

Mitglied werden

Ihre Mitglied-schaft können Sie hier schnell und und leicht erledigen!

Weiter ...


Mitglied werden
zur Anmeldung

Franz Fritzer - Ein Original feiert Geburtstag

Bild /lienz_wAssets/mixed/bilder/berichte/kaeferfranz.jpg

Franz und sein legendäres Auto

Der Lienzer Franz Fritzer feiert am 7.7.2007 seinen 70. Geburtstag. So originell wie sein Geburtsdatum ist die "Ber(g)sönlichkeit" Franz Fritzer. Bei unzähligen Alpenvereinstouren hat er die Sektion begleitet. Geschwindigkeit war nie seine Welt, deswegen bildet er meist das Schlusslicht bei den Bergtouren und ist somit ein verlässlicher "Betreuer" von langsameren Gehern. Viele von uns können sich noch an den weißen VW-Käfer von Franz erinnern, der über 30 Jahre das Gefährt für bersteigerische Abenteuer darstellte. Wenn auch noch soviele Bergsteiger beim morgendlichen Treffpunkt warteten, Franz bot allen ein Plätzchen zum Mitfahren in seinem Vehikel an. Wer kennt sie nicht, die beiden über 40 Jahre alten "Oldtimer-LKW" von Franz. Er behütet sie wie seinen Augapfel. Seine beiden Laster leisten ihm heute noch treue Dienste bei der schweren Arbeit als Steinmetz.

Franz Fritzer ist ein leidenschaftlicher Skitourengeher und war der Schnee auch noch so wenig und schlecht, für ihn gab es immer einen Güterweg zum Runterfahren. Obwohl er ja tolle Skitourenschuhe hätte, fährt er auch heute noch bei allen Schneearten mit seinen altbewährten Lederbergschuhen. Mit seinen Fahrkünsten hätte er die Bergführerprüfung wohl hundertmal bestanden, so elegant  ist seine "Mittellage" am Ski. Mit ungefähr 13 Jahren durfte ich mit Franz die erste Skitour in meinem Leben unternehmen. Er erweckte in mir die Leidenschaft diesen Sport auszuüben. Es fol

gten etliche Abenteuer zu zweit. Die Ansichten von Franz zum Leben, zur Politik, zur Gesundheit und vor allem zum Autofahren sind so original wie er selbst und vielen sonntäglichen Alpenvereinlern bekannt. Oft hat er seine Bergsteigerkameraden mit heißen Getränken aus  Beeren, die er im Sommer an heimlichen Plätzen sammelt, verwöhnt.

Franz, ich wünsch dir auf diesem Wege alles Gute und viele tolle Stunden in "deinen Bergen"! Danke für dein jahrzehntelanges Begleiten bei allen Sektionstouren. Du gehörst zum Urgestein des Lienzer Alpenvereins und hast mit deiner Anwesenheit immer für eine amüsante Stimmung gesorgt!

 

Auf weitere 70 Jahre!

Thomas Mariacher