Logo Sektion Leibnitz

25. Juni 2019 mixRadler + eBiker Radkersburger Umgebung (2019.06.25 mixRadler+eBiker Radkersburger Umgebung)

www.alpenvereinaktiv.com
MITGLIED werden
zur Anmeldung

25. Juni 2019 mixRadler + eBiker Radkersburger Umgebung

 
 
<
>

Wegen Schlechtwetter die Radtour von Sonntag auf Dienstag zu verlegen war goldrichtig.
Das Traumwetter war garantiert.

Um 6:00 Uhr Treffpunkt Bartschgasse. Nach Verladung der Räder ging es gemeinsam mit den mixRadlern los nach Radkersburg. Hier trennten sich dann unsere Wege.
Zehn eBiker Richtung Norden und sechs mixRadler Richtung Süden.

Bericht eBiker:  (61km+797hm)
Ich als Frontmann, Herbert als Schlussmann und los ging es mit der eBiker Gruppe. Zuerst Richtung Halbenrain dann über kleine Seitenstraßen, weiter auf einem immer schlechter werdenden Feldweg endete dieser zuletzt vor einem großen Maisacker. Anscheinend hatte der Landwirt kurz entschlossen auch den Feldweg umgeackert und natürlich niemanden davon informiert. Dies konnte uns aber nicht aufhalten und etwas holprig erreichten wir bald darauf wieder die asphaltierte Straße. Am Anstieg nach Klöch wurde Berta immer langsamer. Was war denn heute los mit ihr?🤔  Nach kurzem Check ihres eBikes stellten wir fest, dass sie die ganze Strecke ohne Akku Unterstützung unterwegs war, eBike Newbie eben 😁 und ihre heutige Schwäche auf mangelnde Kondition zurückführte.  Ausschalten und Neustart des eBikes behoben blitzschnell dieses Malheur und plötzlich war Berta nicht mehr zu bremsen. Auch Gerti, das erste Mal mit uns im Team, trat begeistert in die Pedale😊. Erika, mehrere Wochen gesundheitlich etwas gehandicapt, zeigte ebenfalls wieder ihre volle Leistungsfähigkeit💪.
Der Aussichtsturm bei Klöch war leider noch geschlossen und so fuhren wir über die Weinberge weiter Richtung St. Anna am Aigen. Nach einem kurzen aber heftigen Anstieg sahen wir uns noch die Kirche an. Erinnerungen an meine Hochzeit mit Julia hier wurden wach. Jetzt noch ein Foto auf der Terrasse der Vinothek, kurzer Rundblick in diese herrliche Gegend und Danach ging es äußerst flott hinunter nach Kalch über die Grenze in Slowenische. Traumhafte, asphaltierte Seitenstraßen, nur kurz unterbrochen von Schotterwegen, fuhren wir dann über anmutige Höhen hinunter Richtung Grenze nach Sicheldorf. Auto kam uns kaum eines entgegen. Nachdem die Sonne sich jetzt schon unangenehm bemerkbar machte ließen wir es uns zum Schluss im Gasthaus zum Lindenhof gut gehen wo fast zeitgleich auch unser mixRadler mit großem Hallo eintrafen.
Hans Deisenberger 

Bericht mixRadler:  (55km+232hm)
Radtour Radkersburg Umgebung oder 4x Mur- Überquerung!
Um 6 Uhr früh trafen sich 16 hitzefeste Radler, um in Fahrgemeinschaften die verschobene Radtour vom Sonntag nachzuholen.

Wir, die 6 Mix- Biker (Fritz, Erwin, Frank, Cilli, Friedericke und Karl ) fuhren über Gorna  Radgona nach Radenci, wo das bekannte Heilwasser aus der Erde sprudelt und wo wir die Mur das zweite Mal überquerten, um dann immer an der Grenze entlang auf verkehrsarmen Straßen durch verträumte Dörfer nach Gerlinci /Sv.Anton zu radeln. Leider hatte Erwin eine
 Platten, den wir aber flott mit Pannenspray reparierten.
Vom  Friedhof von  Sv. Anton hatten wir einen schönen Rundblick nach Klöch, den Stradnerkogel und im Dunst konnten wir schemenhaft das Bacherngebirge sehen.
Nach einer rasanten Abfahrt überquerten wir in Pölten die Grenze, um  dann gemächlich am Golfplatz entlang Richtung Halbenrain zu radeln.
Die Mur wurde zum dritten Mal über die Radhängebrücke bei Apache überquert und  bei der rustikalen Jausenstation genehmigten wir durstigen Radler uns ein gutes „Laško“- Bier. Gut gelaunt fuhren wir Richtung Bad Radkersburg, wo wir in Gorna Radgona die Mur zum vierten und letzten Mal überquerten, um dann auf der ersten Radstraße der Steiermark (siehe Foto) zum Ausgangspunkt zurückzukehren ,wo die kurz vorher angekommenen E-Biker schon auf uns warteten. Gemeinsam fuhren wir zum Gasthof Lindenhof und bei gutem steirischem Essen und Bier beendeten wir die heutige unfallfreie Radtour. 
Karl Eichner

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: