Logo Ortsgruppe Wildon, Sektion Leibnitz

Baumgartnerweg Hochschwab-Südwand (ANREISSERTEXT (Beschreibung))

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild /leibnitz-wildon_wAssets/mixed/bilder/bilder_wildon_11/klettern_mit_oeav_wildon/img_2705.jpg
Bild /leibnitz-wildon_wAssets/mixed/bilder/bilder_wildon_11/klettern_mit_oeav_wildon/img_2707.jpg
Bild /leibnitz-wildon_wAssets/mixed/bilder/bilder_wildon_11/klettern_mit_oeav_wildon/img_2712.jpg

Baumgartnerweg Hochschwab-Südwand

Charakter:
Der Baumgartnerweg ist einer der leichtesten Anstiege in der Hochwab-Südwand (3) und wird deshalb auch von vielen Seilschaften begangen. Die Kletterei ist für diesen Schwierigkeitsgrad relativ nett und abwechslungsreich und verlaeuft zum Teil über Platten und Rinnen. In der Mitte quert die Tour unter dem grossen Wulst nach links und verlaüft im oberen Teil durch eine Plattenrinne. Im unterenen Teil ist meist mit etwas Steinschlag durch vorausgehende Seilschaften zu rechnen.
 
Ergänzung zu den Schwierigkeiten:
Acht Seillängen, meist 2 - 3-, eine Stelle 3

Bemerkung zu den Versicherungen:
Stände gebohrt, sonst Normalhaken.

Erstbegeher:
Z. Baumgartner u. L. Obersteiner 1920
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung