Logo Sektion Kufstein

Der Grünspecht (Der Grünspecht)

Mitglied werden
zur Anmeldung

Der Grünspecht

Der Grünspecht, Picus viridis, engl. Eurasian Green Woodpecker, manchmal auch Grasspecht oder Erdspecht genannt, ist eine Vogelart aus der Familie der Spechte (Picidae). Der Grünspecht und seine Schwesterart, der Grauspecht (Picus canus), sind die einzigen Vertreter der Gattung Picus in Mitteleuropa.

Der Grünspecht wird 30 bis 36 cm lang, hat eine Flügelspannweite von 45 bis 51 cm, ein Gewicht von 138 bis 220 Gramm und erreicht eine Lebensdauer von 5 bis 10 Jahre.

Seine Nahrung besteht hauptsächlich aus Ameisen, deren Larven und Puppen. Sein Höhleneingang ist hochoval mit ca. 6 bis 7 cm.

Das Weibchen legt in einer Jahresbrut von Mai bis Juli 5 – 8 Eier.

Der Grünspecht ist nach dem Schwarzspecht der größte Specht Mitteleuropas. Leuchtend roter Scheitel, aber Gesamteindruck grün; oben moosgrün; Bürzel gelbgrün; unten graugrün; Bartstreif beim Männchen rot, beim Weibchen schwarz; lauter schallend lachender Ruf.

In Österreich gibt es 10 Spechtarten. Neben dem Grünspecht sind dies: Schwarzspecht, Grauspecht, Buntspecht, Blutspecht, Mittelspecht, Weißrückenspecht, Dreizehenspecht, Kleinspecht und Wendehals.

Nur der Wendehals ist Zugvogel. Er überwintert in Afrika. Alle übrigen verbleiben im Brutgebiet. Der Blutspecht kommt nur im östlichen Österreich vor.

Alle Bilder stammen von Renate und Rudi Tengler und wurden aufgenommen im Nationalpark Neusiedlersee-Seewinkel.

Quellennachweis: Wikipedia und aus „die Vögel Österreichs“, Kosmos Verlag, von Leander Khil.


Viel Freude beim Beobachten wünschen Renate und Rudi Tengler.

Augen auf, auch im Kaisertal gibt es den Grünspecht.

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: