Logo Sektion Krems

Überraschungswanderung (Überraschungswanderung)

MITGLIED werden
zur Anmeldung

Überraschungswanderung

Am 08.10.2020 war meine nächste ÖAV – Tour unter dem Motto ( Überraschungswanderung ) fällig.

Um 8 Uhr trafen wir 14 Wanderer uns in Grafenwörth u. fuhren ab ins Weinviertel wo noch keiner wusste wo es hin geht.

Erst in STAATZ beim Park.PL. Kalvarienberg stellte ich meine Überraschungstour vor.

Um 9.30 Uhr gingen wir einen alten Historischen Wanderweg nicht markiert in Richtung Frättingsdorf u. weiter zur

Ruine – Hanselburg die wir uns erst suchen mussten den die war im Wald versteckt ohne jede Hinweistafel oder Makierung, aber wir fanden sie.

Der weitere Weg führte uns Richtung LOOSDORF dieser war mit Blau –Weißer Markierung versehen um ca. 12.45 Uhr kamen wir nach Loosdorf zum Kulturhaus – Winkelau wo ich bereits Tische reserviert hatte, wir ließen uns das sehr gute Mittagessen mit Bier u, Kaffee gut schmecken.

Danach gingen wir zum Schloss Loosdorf das Bewohnt u.in einen sehr guten Zustand ist. Von hier an gingen wir Richtung Wulltendorf, hinter dem Dorf vorbei nach etlichen Kehren Richtung Staatz zum Park.Pl. u. einige Wanderer weiter zur Burg – Ruine Staatz um diese zu besichtigen um ca. 17.30 Uhr fuhren wir wieder zurück bis Feuersbrunn zum Heurigen Urban wo wir bei guten Abendessen u. Wein den Tag ausklingen ließen, weiter nach Grafenwörth u. nach Hause.

Es war eine herausfordernde aber schöne Wanderung bei herrlichen Sonnenschein u. Temperatur.

GHZ. 6 Std. 19 KM u. ca. 400 HM auf u.ab.

Tourenführer:  Walter Jöchel

6 Bilder

 
 
 
 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: