Logo Sektion Krems

Tourenberichte 2015 (Berichte 2015)

Tourenberichte 2015

Dunkelsteinerwald

Dunkelsteinerwald

8.11. Geyersberg - Steinbachtal
29.11. Maria Langegg - Aggsbach Dorf

weiter

Krummbachstein

Krummbachstein

Meine letzte AV-Tour in diesem Jahr am Samstag, dem 7. November führte auf einen Trabanten des Schneebergs, den 1602m hohen Krummbachstein...

weiter

Thomastal Wanderung

Thomastal Wanderung

7 Personen trafen sich am 9. Oktober zur Fahrt in das Mühlviertel, trotz unbeständigem Wetter. Ausgangspunkt  war der GH. Parkplatz zum Stillen Tal, wo wir bei Nieselregen losmarschierten...

 

weiter

Semmering und Troppberg

Semmering und Troppberg

Semmering, am 4. Oktober
Troppberg, am 18. Oktober

weiter

Stoamandlsteig

Stoamandlsteig

Abmarsch war um 9 Uhr vom Parkplatz Kienstock. Wir waren 10 Teilnehmer und die Wetterlage optimal für diese Tour...

weiter

Rosenburg

Rosenburg

Rosenburg RUNDWANDERWEG – durchs Taffatal nach Rosenburg und durchs Kamptal nach Horn...

weiter

Radstädter Tauern

Radstädter Tauern

Nach ca. 350 Km Autofahrt zur Vordergnadenalm, begann die Bergtour zur Südwiener Hütte mit 7 Personen...

weiter

8 Kremser am höchsten Berg Nord-Afrikas

8 Kremser am höchsten Berg Nord-Afrikas

Vom 9.-16.Sept. 2015 war eine Gruppe des ÖAV der Sektion Krems unter der Leitung von Sepp Krims auf einer abenteuerlichen und erfolgreichen Trekkingtour im Atlas-Gebirge ( Marokko ) unterwegs...

weiter

Hochschwabüberschreitung

Hochschwabüberschreitung

Vom Seebergsattel ließen wir uns von einem Taxi nach Tragöß zum grünen See bringen. Vor dem Aufstieg zur Sonnschienalm spendete uns das smaragdgrüne, klare Wasser Frische...

weiter

Schneeberg und Hochwildstelle

Schneeberg und Hochwildstelle

Eine zweitägige AV-Fahrt zur Hans Wödl-Hütte – Hochwildstelle musste wegen Schlechtwetters abgesagt werden ; ich entschloss mich daher, eine 1-Tagesfahrt für Freitag, dem 24. Juli anzubieten...

weiter

Eisenerzer Reichenstein

Eisenerzer Reichenstein

Eine Megatour, in Kombination mit Klettersteig in den Eisenerzer Alpen. Der Eisenerzer Reichenstein ist der Hauptgipfel und zweithöchste Berg der Eisenerzer Alpen. Er dominiert die Passlandschaft am Präbichl...

weiter

Bergtour Ötscher

Bergtour Ötscher

Trotz hochsommerlichen Temperaturen haben sich 11 Mitglieder des Alpenverein Krems  bereit erklärt bei dieser Tour mitzumachen...

weiter

Zinödl-Überschreitung

Zinödl-Überschreitung

Wegen des sonntäglichen Schlechtwetters mussten wir die Tour verschieben, sodass sich die Teilnehmerzahl etwas einschränkte. Da eine Gruppe unter Führung von Sepp Krims das Hochzinödl vom Hartlsgraben her besteigen wollte, entwickelte sich die Tour zu einer Sternwanderung mit den Treffpunkten Hochzinödl und Heß-Hütte...

weiter

Naturkundliche Wanderung Bodenwies

Naturkundliche Wanderung Bodenwies

Nach zwei Stunden Anfahrt bei sonnigem Sommerwetter starteten wir von der Nigl Alm (828 m), bei Kleinreifling zu unserer Tour im Nationalpark Kalkalpen...

weiter

Kreisbachtal – Stockerhütte - Ochsenburgerhütte

Kreisbachtal – Stockerhütte - Ochsenburgerhütte

Am 28.05.2015 um 7:30 fuhren wir 5Personen von Grafenwörth nach Kreisbach wo wir bei kühlen +10° die Wanderung begannen...

weiter

Pesenbachtal

Pesenbachtal

Um 6 Uhr am Treffpunkt, dann mussten wir weit fahren, weshalb wir nur 10 Wanderer waren. Dabei hat Josef das Pesenbachtal gewählt, welches zu den Naturjuwelen zählt...

weiter

Perchtholdsdorfer Heide

Perchtholdsdorfer Heide

Bei dieser Tour ging es nicht um Höhenmeter – die faszinierende pannonische Botanik war das Ziel. Das Wetter war nicht sehr vielversprechend, wir versuchten es trotzdem. Trockenrasen kann man auch genießen, wenn es etwas feucht ist...

weiter

Taowanderungen Mühldorf und Semmering

Taowanderungen Mühldorf und Semmering

Taowanderung Mühldorf, am 26. April

Taowanderung Semmering, am 10. Mai

weiter

Rossbachklamm

Rossbachklamm

Auf Forstwegen geht es immer steiler werdend bis zur Reidlwiese hoch. Von hier nur mehr 150 Höhenmeter bis zur Jochart  auf 1266 Meter. In unmittelbarer Gipfelnähe liegen Wrackteile eines Kleinflugzeuges herum...

weiter

Tischwand

Tischwand

Am 26. April 2015, war es soweit. Neun Personen trafen sich in Maria Langegg. Unser Ziel war die Tischwand! Auf dem Weg begleiteten uns schon viele Kräuter und auch einige markante Vogelgesänge...

weiter

Gallien

Gallien

Am 17.04.2015 fuhren wir von Grafenwörth, nach Mödring um die Wanderung zu beginnen. Wegen Straken Regen begannen wir die Wanderung nicht, sondern fuhren gleich nach Gallien und machten eine Kaffee – Pause, da der Regen nicht aufhörte beschlossen wir eine Museumstour zu machen...

 

weiter

Waxenberg - Predigtstuhl

Waxenberg - Predigtstuhl

Wir starten in Paudorf und gingen zuerst zu den Mammutbäumen, dann weiter zum Waxenberg  499 Meter hoch. Der Wettergott meinte es gut mit uns, angenehme Temperaturen und eine tolle Fernsicht..

weiter

Kamptalwarte

Kamptalwarte

Wir  (7 Wanderfreudige) starten bei den Erlebnisgärten Kittenberger  in Schiltern und überqueren flotten Schrittes sanfte Weinberge, durchstreifen dichte Wälder und erreichen eine  Hochfläche (Spern), von der man einen wunderschönen Blick auf den Manhartsberg im nahen Kamptal hat...

weiter

Taowanderungen Kamptal, Taffatal

Taowanderungen Kamptal, Taffatal

Sieben Wetterfeste Wanderer trafen sich am Ostermontag in Senftenberg zur Sandlwanderung ( 04.01. wegen Sturm verschoben.)...

weiter

Wanderung bei Wien

Wanderung bei Wien

Bei leichten Regen begann unsere Wanderung (12 Personen) in der Sieveringerstrasse,wir gingen durch den GSPÖTTGRABEN, bis zum COBENZL,wo wir uns die schönen alten Gebäude und den Baumkreis AM HIMMEL ansahen...

weiter

Wanderung durch den Dunkelsteinerwald

Wanderung durch den Dunkelsteinerwald

Diesmal ging es von Oberwölbling über toter Mann und tote Frau zur Ferdinandswarte.
Das Wanderthema lautete: Was uns Flurnamen erzählen können...

weiter

Skitag der Alpenvereinsjugend Krems

Skitag der Alpenvereinsjugend Krems

Am 28. Februar 2015 war es nun endlich soweit und eine Gruppe der Alpenvereinsjugend machte sich gemeinsam mit den Jugendleitern Katharina und Stefan Klanner auf den Weg nach Annaberg...

weiter

Schitour Bambergerhütte

Schitour Bambergerhütte

Nach der Anreise stiegen wir vom Gasthof Wegscheid 1140m im Kurzen Grund  zur Neuen Bamberger Hütte (1761m) auf.  Nach einer Stärkung stiegen wir noch weiter an, passierten die zugefrorenen Wildalmseen und gelangten über gestuftes Gelände zum Gipfel des Schafsiedel...

weiter

Langlaufschi – Wanderung

Langlaufschi – Wanderung

An diesen herrlichen Wintertag haben insgesamt 7 Personen teilgenommen. Leider ist mir ein Fehler passiert, da ich annahm, in Liebenau, wo unser Start war, gibt es einen Schiverleih. Dem war aber nicht so und Rudi sagte zu mir, kein Problem, ich mache eine Wanderung...

weiter

Hochstadelberg und Schwarzenberg

Hochstadelberg und Schwarzenberg

Am 29.1.2015 fuhr ich mit Helmut Heinzel und Bruno Schmidt bei tiefwinterlichen Verhältnissen zu unserer Alpenvereinsschitour...

weiter

Schitour Gemeindealpe

Schitour Gemeindealpe

Leider hatten der Föhnsturm und die frühlingshaften Temperaturen der letzten Tagen den Schnee so richtig aufgefressen, sodass wir uns an keine „echte“ Schitour machen konnten...

weiter

Schitourentage in Oppenberg

Schitourentage in Oppenberg

Nachdem es im Jahr 2014 aufgrund des wenigen Schnees nicht möglich war die Tourentage rund um den 6. Jänner in den Rottenmanner Tauern  durchzuführen, versprach die Schneelage am Beginn des Jahres 2015 deutlich bessere Bedingungen  in Oppenberg...

weiter