Logo Sektion Kössen-Reit im Winkl

Sektion Kössen-Reit im Winkl

Tourenportal alpenvereinaktiv.com
MITGLIED werden
zur Anmeldung

Fazit Skitouren mit LVS Schulungshintergrund

15.03.2022

Im heurigen Jahr konnten wir unsere 3-teiligen Workshops im Rahmen von Skitouren in den Kitzbüheler Alpen und Hohen Tauern durchführen.

Mit jeweils 16, 20! und 14 Teilnehmern wurde unser Angebot gut angenommen.

Die erste Tour Anfang Jänner führte uns auf den Kleberkopf bei Fieberbrunn.

Unsere zweite Tour Mitte Februar ließ uns den Pulver am Gerstinger Joch im Spertental genießen.

Im dritten und letzte Abschlusskurs für die Gruppe Mitte März gelangten wir auf den Riegelkopf und die Ammertaler Höhe.

Insgesamt perfekte Verhältnisse und eine intensive Schulung in puncto LVS-Handhabung, Lawinenkunde, Schneeprofil und -aufbau machten das Gesamtpaket perfekt.

Wir freuen uns auch im nächsten Jahr wieder Interessierte begrüßen zu dürfen!

Tourenführer: Schwentner Andi & Fahringer Mike

 
 
<
>
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzeinstellungen

Nur wenn Sie es uns durch Klick auf das entspechende Feld unten erlauben, setzt diese Website Analyse-/Marketing Cookies ein (Details siehe Datenschutzmitteilung). Wir verwenden diese, um Analysen und Statistiken zu erstellen, sodass wir die Website laufend verbessern können.

Ebenso abhängig von Ihrer Zustimmung werden externe Komponenten geladen (Details siehe Datenschutzmitteilung), die u.U. ebenfalls Cookies setzen. Die externen Kompenenten ergänzen die von uns auf dieser Website dargestellten Informationen und bieten zusätzliche Funktionen an. 

Diese Cookies und Komponenten können vom jeweiligen Anbieter dazu genutzt werden, Daten über Ihren Website-Besuch zu sammeln.

 
 

 

 

 

 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: