Logo Sektion Königstetten

Auf dem Jakobsweg mit dem Mountainbike (Mit dem Mountainbike auf dem Jakobsweg)

Mitglied werden
zur Anmeldung

Auf dem Jakobsweg mit dem Mountainbike

Ein Bericht von unserem KÖAV Mitglied Stefan Liebl

Stefan Liebl

Stefan Liebl am Ziel 

Ich bin mit dem Auto auf 2 Tages Etappen die 2000 km nach Saint-Jean Pied de Port angereist. Am Weg hin und zurück habe ich auf halber Strecke in Freiburg im Breisgau übernachtet. Meine Reise führte mich mit dem Mountainbike auf dem JAKOBSWEG von Saint Jean Pied de Port in 6 Tagen über den original „Camino“ 818,2 Km und 10.300 Höhenmeter nach Santiago de Compostela!  Die Reise war faszinierend und sehr facettenreich. Landschaftlich ist der Weg voller Kontraste. Meine Route verlief durch die bergigen Pyrenäen, durch Navarra und Rioja bis hin zum total flachen Kastilien und dem doch sehr hügeligen Galizien. Der Jakobsweg ist mit der gelben Muschel auf blauem Hintergrund perfekt ausgeschildert. An jeder Weggabelung ist eine Markierung angebracht.  Man braucht sich also um das navigieren überhaupt nicht zu kümmern. Die offiziellen Pilgerquartiere und Schlafräume können schon sehr rudimentär mit gemeinsamer Dusche und WC sein. Dafür ist man mit ca. 10 Euro/Nacht/Frühstück dabei. Aber mit ein klein wenig mehr Geld kann man sich seine Ruhe und den gewünschten Standard erfüllen. Am Weg gibt es Quartiere vom Schlafsaal für 150 Personen bis zur gemütlichen Pension, je nach Belieben. Vom erhabenen Kloster bis hin zum 3 Sterne Hotel ist für jeden Geschmack was dabei. In Santiago de Compostela angekommen, habe ich mein Mountainbike bei der spanischen Post aufgegeben und nach Muckendorf zurückgeschickt. Ich bin dann nach Pamplona geflogen. Von dort hat mich ein Pilgertaxi die ca. 70 km zurück nach Saint Jean pied de Port gebracht, von wo ich dann wieder meine Heimreise mit dem Auto angetreten habe. Es war ein wunderbares, unvergessliches aber auch anstrengendes Abenteuer...“buen camino“

Mit dem MTB auf dem Jakobsweg

 

Bildergalerie anzeigen

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung