Logo Sektion Knittelfeld

Gesäusewochenende 26/27 Juli 2008 (Gesäusewochenende 26/27.7.08)

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild /knittelfeld_wAssets/mixed/bilder/dscn2153.jpg
Bildtext

Gesäusewochenende 26/27 Juli 2008

Kletterwochenende im Gesäuse 26. und 27. Juli 2008

 

Diese Jahr stand ein Gesäusewochenende auf demn Programm. Geplant war für Samstag der Aufstieg zum Hochtor über die Jahn Zimmer, Nächtigung auf der Hesshütte und am Sonntag den Rossschweif auf das Hochtor.

 

Wir machten uns zu viert auf den Weg. Judith Albin Peter und Gabi. Die Wetteraussichten waren für Samstag nicht so besonders, also entschlossen wir uns anstelle der Jahn-Zimmer auf das Hochtor zuerst einmal über den Peternpfad  (II) zur Peternscharte aufzusteigen. Auf der Peternscharte war es nebelig, wir warteten noch etwas, denn ein Aufstieg übers Dachl zum Hochtor wäre auch schön gewesen.

 

Aufgrund des Wetters gingen wir dann aber weiter zur Planspitze 2.114m und schließlich zur Hesshütte.

In der Nacht regnete es und der Sonntag begann noch leicht nebelig aber wir riskierten den Rossschweif (III). Das Wetter wurde immer besser und wir hatten eine herrliche Aussicht auf die umliegenden Gipfel. Schließlich erreichten wir das Hochtor, mit 2.370m der höchste Gesäusegipfel. Der Abstieg führte uns über den Schneelochsteig hinunter zur Koderalm und weiter nach Johnsbach.

 

BILDER

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: