Logo Sektion Kleinwalsertal

Maßnahmen am Gattersteig und im Gattertal (Maßnahmen am Gattersteig und im Gattertal)

Mitglied werden
zur Anmeldung

Maßnahmen am Gattersteig und im Gattertal

Besprechungzoom
Hangzoom
Gatterkopfzoom

Es war im Jahr 2010, als auf dem Gatterkopf ein Gipfelkreuz errichtet worden ist. Seitdem sind schon viele Einheimische aus dem Walsertal und aus Oberstdorf auf dem bis dahin eher unbekannten Gipfel gestanden. Der Weg durch das Gattertal ist ein gut bekannter Steig ohne Markierung und Beschilderung, hingegen führt vom Windecksattel (Mahdtal) ein Wanderweg ins obere Gattertal und weiter nach Rohrmoos. Dieser ist im Vorarlberger Wanderwegekonzept enthalten und in den Wanderkarten ausgewiesen.

Im Laufe der Jahre wachsen Bäume und Sträucher in einer Dichte, die ein Durchkommen selbst auf einem Wanderweg erschwert oder unmöglich macht. In Absprache mit dem Grundbesitzer, der fürstlichen Oberförsterei Rohrmoos, planten der Alpenverein Kleinwalsertal und der Alpenverein Oberstdorf ein gemeinsames Projekt zur Verbesserung der Begehbarkeit des Weges zwischen Rohrmoos-Gatterschwand und dem Sattel am Gatterkopf.

Wir waren eine beachtliche Gruppe von 16 Teilnehmern, jung und alt schlossen sich unserem Projekt an! Jeder brachte sich ein und innerhalb weniger Stunden veränderte der Weg sein Gesicht so, dass für einige Zeit ein guter Zustand gegeben ist. Motorsägen erklangen, Heckenscheren kamen zum Einsatz und ganz wichtig: Es wurde alles Abgeschnittene schön im Dickicht abgelegt, so dass des Wanderers Auge nicht gestört werden würde – wir nannten es „Finetuning“.

Die Wegweiserstange auf der Oberen Gatteralpe war in kürzester Zeit einbetoniert. Bis die Schilder erstellt und geliefert werden konnten, war der Sommer fast schon vorbei.

Als Dank gab es im Anschluss Speis und Trank im Gashaus im Rohrmoos. Der gesellige Teil gehört dazu. Jeder, der dabei war, kehrte mit Begeisterung nach Hause zurück. Wir pflegen auch weiterhin die Kontakte zu unseren Oberstdorfer Freunden. Im Herbst ist die gemeinsame Tour auf den Kegelkopf geplant.

Teilnehmer von unserer Sektion: Ulf, Sigi, Bernhard, Andreas, Britta, Flori, Patrick

Für den Alpenverein Kleinwalsertal

Andreas Herz (Obmann)

Patrick Hilbrand (Naturschutzreferent)

Hier geht es zu den restlichen Bildern

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung