Logo Sektion Klagenfurt

Goldgräbercamp 2017 (Goldgräbercamp 2017)

Mitglied werden
zur Anmeldung

Goldgräbercamp 2017

Mit 36 Kindern und 6 Betreuern machten wir uns Mitte August auf den Weg von Klagenfurt in die Fragant. Nachdem wir den Aufstieg vom Tal zur Jugendherberge bewältigt hatten, erwartete uns bereits ein leckeres Abendessen. In den folgenden 6 Tagen erlebten wir viele Abenteuer. Es wurden nicht nur 10 Gipfel bestiegen, sondern auch alte Stollen aus Goldgräberzeiten erforscht. Natürlich war neben dem Wandern auch Zeit, um Gold zu suchen, Tischtennis zu spielen oder die Hühner der Jugendherberge zu füttern. Am Abend blieb noch Zeit zum „Räuber und Gendarm“ spielen oder um am Lagerfeuer Geschichten zu erzählen. Abgerundet wurde die Woche mit der „Goldgräber-Rallye“, bei der die Teilnehmer ihr Können bei verschiedenen Stationen unter Beweis stellen mussten. Nach einer viel zu kurzen Woche ging es für uns schon wieder zurück nach Hause. Aber wir kommen sicher wieder in die Fragant, um die Spuren der Goldgräber weiter zu verfolgen.

(Bericht: Maxi Stainer)

 
 
<
>