Logo Sektion Klagenfurt

Tourenprogramm (Startseite)

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung

exklusive Vorteile

 
 
EHRENAMTLICH aktiv werden
Infos hier          
Newsletter Anmeldung
Boulderama
AV-Aktiv
JULIUS KUGY ALPINE TRAIL
Büro nachmittags geschlossen
Wir haben heute unser Büro aufgrund unserer Jahreshauptversammlung am Nachmittag geschlossen.
Sportbonus für Neumitglieder
Mit dem sogenannten „Sportbonus“ möchte das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport (BMKÖS) einem durch die ...
Klettersteigtour auf den Cellon
Wieder hatten wir bei unserer Klettersteigtour auf den Cellon (Frischenkofel) traumhaftes Bergwetter. Wir wählten zum Start den ...
JETZT ABSTIMMEN
Die Kärntner Paraathletin Sandra Pollak wurde mit dem Inklusionsprojekt "inklusives Natursporterleben" einer initiative der ...
 
 
Büro nachmittags geschlossen
Büro nachmittags geschlossen

Wir haben heute unser Büro aufgrund unserer Jahreshauptversammlung am Nachmittag geschlossen.

1
Sportbonus für Neumitglieder
Sportbonus für Neumitglieder

Mit dem sogenannten „Sportbonus“ möchte das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport (BMKÖS) einem durch die COVID-19-Krise entstandenen Mitgliederrückgang bei gemeinnützigen Sportvereinen entgegenwirken. Es ist also eine Förderung für die Arbeit der Vereine. Die bestehenden Mitglieder des Österreichischen Alpenvereins werden weiterhin mit einem vielfältigen, qualitativ hochwertigen Vereinsangebot belohnt.

Auch wenn es für unsere treuen Mitglieder keinen Sportbonus gibt: Jede und jeder, der zum Alpenverein gehört, leistet einen wichtigen Beitrag und ist somit der wichtigste Bonus für den Verein.

2
Klettersteigtour auf den Cellon
Klettersteigtour auf den Cellon

Wieder hatten wir bei unserer Klettersteigtour auf den Cellon (Frischenkofel) traumhaftes Bergwetter. Wir wählten zum Start den Oberst-Gressl-Gedenksteig, Schwierigkeit C/D, welchen alle TeilnehmerInnen problemlos meisterten. Im oberen Teil trennten wir uns. Die Truppe mit Rene und Michi folgte der sportlichen Variante über den Via ferrata senza confini, Schwierigkeit D, Richtung Gipfel, während Jürgen mit den Gemütlichen den Steinberger Weg, Schwierigkeit B/C, Richtung Gipfel wählte . Bei traumhafter Fernsicht bis in die Glocknergruppe, genossen wir unsere Gipfelrast bevor wir abstiegen. Die Guides Jürgen, Michi & Rene bedanken sich für die schöne Tour! 

3
JETZT ABSTIMMEN
JETZT ABSTIMMEN

Die Kärntner Paraathletin Sandra Pollak wurde mit dem Inklusionsprojekt "inklusives Natursporterleben" einer initiative der Alpenvereinsjugend für "Sportler mit Herz" nominiert.

Du kannst bis 26. September unter www.sporthilfe.at abstimmen und mit deiner Stimme helfen, dass die Auszeichnung der Sporthilfe nach Kärnten geht. Der von den Österreischischen Lotterien mit Euro 5.000,- dotierte Preis ist projektgebunden und wird am 14.Oktober bei der Sporthilfegala an das Siegerprojekt vergeben.

Wir würden das Geld in notwendigen Materialankauf wie Kinderklettergurte und Helme sowie die Finanzierung zusätzlicher Kursleiter und Deckelung der Kosten für regelmäßige inklusive Kletterkurse verwenden. Mit dem Preisgeld könnten auch inklusive Sportprojekte auf Schiene gebracht und realisiert werden. Und schon lange träumen unsere Kinder und Jugendlichen von einem inklusiven Sommerfelscamp am Meer...

4

Tourenprogramm

Touren 2020

Bildergalerie

Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Instagram

Wir sind auch auf Instagram:
alpenverein.klagenfurt 

Unsere Geschäftsstelle

Bergwetter Karnische Alpen, Julische Alpen, Karawanken

So
17.10.
Mo
18.10.
Di
19.10.
 
Sonntag, 17.10.2021
Morgendliche Hochnebelfelder insbesondere im Bereich der Karawanken lichten sich im Laufe des Vormittags. Ansonsten startet der Sonntag schon strahlend sonnig. Hier ist es nach klarer Nacht morgens noch sehr frisch, mit der Sonne wird es aber angenehm warm und auch auf den Bergen steigen die Temperaturen kräftig. Trotz ein paar dünner Schleierwolken gibt es sehr gute Fernsicht. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 0 und 11 Grad, in 2500 m zwischen -2 und 5 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 10 km/h im Mittel.
Montag, 18.10.2021
Morgens und Vormittags queren ein paar hohe Wolkenfelder oberhalb der Berge. Sie ziehen bald wieder ab und dann scheint die Sonne wieder vom wolkenlosen Himmel ungetrübt mit bester Fernsicht auf den Bergen. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen -1 und 13 Grad, in 2500 m zwischen 1 und 5 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 15 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 16.10.2021 um 09:47 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
Sportbonus für Neumitglieder

Sportbonus für Neumitglieder

Mit dem sogenannten „Sportbonus“ möchte das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport (BMKÖS) einem durch die COVID-19-Krise entstandenen Mitgliederrückgang bei gemeinnützigen Sportvereinen entgegenwirken. Es ist also eine Förderung für die Arbeit der Vereine. Die bestehenden Mitglieder des Österreichischen Alpenvereins werden weiterhin mit einem vielfältigen, qualitativ hochwertigen Vereinsangebot belohnt.

Auch wenn es für unsere treuen Mitglieder keinen Sportbonus gibt: Jede und jeder, der zum Alpenverein gehört, leistet einen wichtigen Beitrag und ist somit der wichtigste Bonus für den Verein.

Publikationen

 
 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: