Logo Sektion Klagenfurt

Tourenprogramm (Startseite)

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
Jetzt Mitglied werden und sparen!
September Aktion

exklusive Vorteile

 
 
Newsletter Anmeldung
Boulderama
AV-Aktiv
JULIUS KUGY ALPINE TRAIL
Ehrenamt AV
Bergwandern | SicherAmBerg
Wissen, worauf es ankommt: Die SicherAmBerg Videoreihe BERGWANDERN umfasst 10 animierte Video-Tutorials rund um das Thema „Sicherheit beim ...
Nicht verpassen: TAGE DRAUßEN!
Ein Film der Alpenvereinsjugend über Freiräume, Mut und gesunde Risiken kommt am 19.10. ins Volkskino Klagenfurt! Schaut vorbei! 
Lawinen Update 20/21
Nach eingehender Diskussion haben wir uns entschieden, die Lawine Update-Tour diesen Winter abzusagen. Allerdings bieten wir eine ...
Ermäßigter Herbsttarif ab 13. Oktober 2020 „am Großglockner"
Auch wenn jetzt schon die weißen Gipfel von Glockner & Co. ins Tal leuchten und im Hochgebirge die ersten Schneeballschlachten möglich ...
 
 
Bergwandern | SicherAmBerg
Bergwandern | SicherAmBerg

Wissen, worauf es ankommt: Die SicherAmBerg Videoreihe BERGWANDERN umfasst 10 animierte Video-Tutorials rund um das Thema „Sicherheit beim Bergwandern“. Dazu wurden die Themengebiete Planung, Ausrüstung, Unterwegs mit Kindern sowie wertvolle Tipps und Verhaltensregeln beim Bergwandern ausgearbeitet und filmisch animiert.

1
Nicht verpassen: TAGE DRAUßEN!
Nicht verpassen: TAGE DRAUßEN!

Ein Film der Alpenvereinsjugend über Freiräume, Mut und gesunde Risiken kommt am 19.10. ins Volkskino Klagenfurt! Schaut vorbei! 

2
Lawinen Update 20/21
Lawinen Update 20/21

Nach eingehender Diskussion haben wir uns entschieden, die Lawine Update-Tour diesen Winter abzusagen. Allerdings bieten wir eine Alternative: Am 9.12. 2020 werden wir den Vortrag in Hall i. T. (= Geburtsort von Lawinen Update) Corona gemäß durchführen und per Livestream übertragen. Weitere Informationen folgend alsbald.

3
Ermäßigter Herbsttarif ab 13. Oktober 2020 „am Großglockner"
Ermäßigter Herbsttarif ab 13. Oktober 2020 „am Großglockner"

Auch wenn jetzt schon die weißen Gipfel von Glockner & Co. ins Tal leuchten und im Hochgebirge die ersten Schneeballschlachten möglich sind, so erwarten wir noch schöne Herbsttage, die herrliche Ausfahrten auf die Großglockner Hochalpenstraße erlauben. Besonders die Fernsicht im Herbst lässt die 300 Dreitausender der HOHE TAUERN Nationalpark-Region näher rücken.

4
 

Bildergalerie

Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Instagram

Wir sind auch auf Instagram:
alpenverein.klagenfurt 

Unsere Geschäftsstelle

 

Bergwetter Karnische Alpen,Julische Alpen,Karawanken

Do
22.10.
Fr
23.10.
Sa
24.10.
So
25.10.
Mo
26.10.
Di
27.10.
Mi
28.10.
Do
29.10.
 
Freitag, 23.10.2020
Mit teils stürmischem Südwestwind werden von Süden her Wolken an den Bergen gestaut, die Sicht wird vor allem in den Karnischen und Julischen Alpen zunehmend schlechter. Hier ist auch am Nachmittag schon mit ersten Regenschauern zu rechnen. Richtung Karawanken bleibt es noch länger freundlich, teilweise sogar recht sonnig. Über Nacht ist verbreitet mit Niederschlag zu rechnen, die Schneefallgrenze sinkt gegen 2400 m. Der Wind lässt langsam nach. Die Temperaturen liegen in 1000 m um 10 Grad, in 2500 m um 4 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Südwest mit 60 km/h im Mittel   
 
Samstag, 24.10.2020
Eine Kaltfront zieht durch: Wolken und Nebel sorgen für eingeschränkte Sichten. Dazu regnet und schneit es recht verbreitet, in den Julischen Alpen und den Karawanken zum Teil sogar recht kräftig. Richtung Karnische Alpen fällt der Niederschlag deutlich schwächer aus. Die Schneefallgrenze liegt bei etwa 2400 m, im Hochgebirge gibt es ein paar Zentimeter Neuschnee. Gegen Abend generelle Wetterberuhigung. Die Temperaturen liegen in 1000 m um 11 Grad, in 2500 m zwischen 0 und 3 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordost mit 25 km/h im Mittel.   
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 22.10.2020 um 14:09 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se