Logo Sektion Klagenfurt

Tourenprogramm (Startseite)

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
Jetzt Mitglied werden und sparen!
September Aktion

exklusive Vorteile

 
 
Newsletter Anmeldung
Boulderama
AV-Aktiv
JULIUS KUGY ALPINE TRAIL
Ehrenamt AV
Family Bike Day 2020: Wer nicht dabei war, hat was verpasst!
In Absprache mit den Grundeigentümern durften wir, die OG Maria Rain, einen Tag das Gelände rund um die Bayerhütten in Anspruch nehmen. 1 ...
Klettertage Weißbach 9.9-12.9
In der grausamen Woche am Ende der Sommerferien, in welcher sich die Schüler aus Angst vor der Schule schon unter den Betten verkriechen, ...
CarinthiJa 2020 - Begegnungszone Grenze
Einladung zur gemeinsamen Wanderung zum Mallestiger Mittagskogel 
Hohe Tauern Höhenweg
Vom 24. bis 28. August 2020 wagten sich neun Jugendliche und ihre zwei Betreuer an die Überschreitung der Hohen Tauern - den Tauernhöhenweg.
 
 
Family Bike Day 2020: Wer nicht dabei war, hat was verpasst!
Family Bike Day 2020: Wer nicht dabei war, hat was verpasst!

In Absprache mit den Grundeigentümern durften wir, die OG Maria Rain, einen Tag das Gelände rund um die Bayerhütten in Anspruch nehmen. 1 Parkour für Kinder, 1 Parkour für Erwachsene wurden aufgebaut bzw.1 Trail-Rund-Parkour angelegt. 

1
Klettertage Weißbach 9.9-12.9
Klettertage Weißbach 9.9-12.9

In der grausamen Woche am Ende der Sommerferien, in welcher sich die Schüler aus Angst vor der Schule schon unter den Betten verkriechen, opferten sich unsere zwei Top Kletterer Christoph und Lorenz auf, um diese Zeit in etwas Schönes zu verwandeln. So kam es, dass wir uns zu siebt in einem Kleinbus nach Weißbach bei Lofer vertschüssten. Kaum waren wir angekommen und hatten unsere Zelte aufgestellt, ging das Klettern los. Wir konnten uns an einem geneigten Felsen an das Outdoorklettern gewöhnen und versuchten uns schon nach kurzer Zeit an einem kurzen Überhang. Nach vier Stunden in der Sonne waren wir dehydriert und dem Verdursten nahe. Dafür leisteten wir uns am Abend in einem lokalen Gasthaus ein gutes Essen: „Wir gaben uns die komplette Gönnung“. Mit vollem Magen und Müde von dem anstrengenden Tag ging es dann auch schon zufrieden ins Bett.

2
CarinthiJa 2020 - Begegnungszone Grenze
CarinthiJa 2020 - Begegnungszone Grenze

Einladung zur gemeinsamen Wanderung zum Mallestiger Mittagskogel 

3
Hohe Tauern Höhenweg
Hohe Tauern Höhenweg

Vom 24. bis 28. August 2020 wagten sich neun Jugendliche und ihre zwei Betreuer an die Überschreitung der Hohen Tauern - den Tauernhöhenweg.

4
 

Tourenprogramm

Touren 2020

 

Bildergalerie

Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
Instagram

Wir sind auch auf Instagram:
alpenverein.klagenfurt 

Unsere Geschäftsstelle

 

Bergwetter Karnische Alpen,Julische Alpen,Karawanken

Mi
30.09.
Do
01.10.
Fr
02.10.
Sa
03.10.
So
04.10.
Mo
05.10.
Di
06.10.
Mi
07.10.
 
Donnerstag, 01.10.2020
Auch am Donnerstag herrscht verbreitet gutes und über weite Strecken recht sonniges Bergwetter mit hohen, dünnen Wolken. In der zweiten Tageshälfte wird es allerdings von Südwesten her feuchter. Am Alpensüdrand, vor allem im Bereich der Karnischen Alpen, kommen hochnebelartige Wolken, später auch Quellungen auf. Einzelne Regenschauer sind hier nicht ganz ausgeschlossen, meist bleibt es aber trocken. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 10 und 13 Grad, in 2500 m um 4 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 15 km/h im Mittel.  
 
Freitag, 02.10.2020
Trüb, dichte Wolken, zunehmend stürmisch auf den Bergen. Schlechte Bedingungen am Berg, man wird mit Sicherheit nass und sieht keine Sonne. Auch das eine oder andere Gewitter ist möglich. Schnee fällt nur auf den allerhöchsten Gipfeln der Region, denn die Schneefallgrenze steigt tendenziell an, von ca. 2500m gegen 3000m. Die Temperaturen liegen in 1000 m um 12 Grad, in 2500 m um 3 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Südwest mit 50 km/h im Mittel.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 30.09.2020 um 14:16 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se