Logo Sektion Kitzbühel

Fotos Großer Hundstod 07.08.2021

MITGLIED werden
zur Anmeldung

Großer Hundstod 07.08.2021

02.01.2022

 

4 Bilder

 
 

07.08.2021 Großer Hundstod

Bei traumhaftem Bergwetter führten Michael Rosendorfer und Thomas Danler eine ‚Bike & Hike‘ Tourengruppe von 7 abenteuerlustigen Damen aus Kitzbühel auf den Großen Hundstod.
Bike & Hike hat echt Vorteile – wir nützten den ersten Anstieg von Weißbach über die Seisenbergklamm, um eine kleine Fahrtechnik-Übung einzuschieben und konnten die Strecke zum Dießbach-Stausee recht zügig überwinden. Durch das wunderschöne Dießbachtal und über den Steig unterhalb von Dießbacher Eck ging es über ca. 2 Stunden zum Ingolstädter Haus. Nach einer kurzen Rast wanderten wir in weiteren ca. 2 Stunden über einen Weg, dann einen Steig etwas ausgesetzt auf den Gipfel des Großen Hundstods. Die Anstrengungen des Aufstiegs hatten sich gelohnt – der Blick Richtung Norden zeigte die Südseite des Watzmanns imposant vor uns, Richtung Westen erblickten wir die Bergekette des Berchtesgadener Nationalparks über dem Wimbachtal, den Königsee konnten wir nur anhand seines Ausläufermoors östlich des Watzmanns erahnen. Und der Süden lieferte weiterhin atemberaubende Ausblicke ins Steinerne Meer, die Hohen Tauern, Zeller See, Leoganger und Loferer Steinberge und zurück zum Wilden Kaiser. Und das bei bester Fernsicht in einer Gemeinschaft Gleichgesinnter – Bergsteigerherz, was willst du mehr!
Der Abstieg verlief dann wie erwartet ohne Schwierigkeiten – nach einer verdienten Pause am Gipfel machte sich die ‚Damengruppe mit Quoten-Männern‘ auf den Rückmarsch Richtung Ingolstädter Haus. Unterwegs konnten wir noch die geologischen Highlights des Steinernen Meers bewundern, Wanderführer Thomas klärte uns über fossile Kuhtrittmuscheln auf, die angeblich 70 Millionen Jahre alt sein sollen. Kurz gekneippt im Dießbach, ging’s weiter zu unseren Rädern am Stausee und über eine rasante Abfahrt zum Café Auvogel und von dort mit dem Bus zurück nach Kitzbühel.
Fazit: Eine wunderschöne Tour bei traumhaften Verhältnissen, die perfekte Premiere für die AV Sektion als Bike & Hike Tour. Davon wird’s in Zukunft sicher mehr geben!

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzeinstellungen

Nur wenn Sie es uns durch Klick auf das entspechende Feld unten erlauben, setzt diese Website Analyse-/Marketing Cookies ein (Details siehe Datenschutzmitteilung). Wir verwenden diese, um Analysen und Statistiken zu erstellen, sodass wir die Website laufend verbessern können.

Ebenso abhängig von Ihrer Zustimmung werden externe Komponenten geladen (Details siehe Datenschutzmitteilung), die u.U. ebenfalls Cookies setzen. Die externen Kompenenten ergänzen die von uns auf dieser Website dargestellten Informationen und bieten zusätzliche Funktionen an. 

Diese Cookies und Komponenten können vom jeweiligen Anbieter dazu genutzt werden, Daten über Ihren Website-Besuch zu sammeln.

 
 

 

 

 

 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: