Logo Sektion Kirchdorf a.d. Krems

Fotos Bildergrüße vom Mont Blanc Massiv

Mitglied werden
zur Anmeldung

Bildergrüße vom Mont Blanc Massiv

05.03.2021

 Marlies Czerny und Andi Lattner genießen gerade beste Bedingungen im Mont Blanc Massiv. Lest, was Andi zu erzählen hat:

 Klettern und Skitouren rund um die Argentière Hütte:
Der Argentière-Gletscher war ein ziemlich weißer Fleck in Marlies' und Andis Mont-Blanc-Karte. Dabei gibt es hier so viel zu tun. Da finden sich zum einen natürlich die berühmten Nordwände von Droites und Courtes. Denen gegenüber stehen Aiguille d'Argentière und Chardonnet als wunderschöne Berggestalten. Das südliche Ende des Gletschers wird flankiert von Triolet und Dolent. Mitten drin die moderne Hütte Refuge d'Argentière, deren Winterraum gut besucht ist. Naja, eine geschlossene Midi-Bahn und eine Skipiste, die noch perfekt ins Tal reich erklären so einigen Ansturm.
Wir klettern zur Einstimmung die Route Petit Viking an der Pointe du Domino, entscheiden uns anderntags für mehr Sonne und besteigen die Aiguille d'Argentiére über das Y-Colouir. Nach einer kurzen Pause im Tal ist noch immer einiges vom Hochdruckwetter übrig und wir entscheiden für eine Route an der Droites, das Colouir Lagarde Direct. Mit dem Start vom Tal, dem Abstieg über die Courtes und deren NO-Flanke wird das zwar ein langer, aber umso eindrucksvollerer Tag.
Die vier Baguettes und zwei Croissants zum Brunch sind am nächsten Morgen dann dementsprechend schnell und genüsslich verputzt. Insgesamt gibt es in vielen Routen gute Bedingungen. Mal schauen, was uns noch einfällt hier.
Liebe Grüße,
Andi

20 Bilder

 
 
 
 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: