Logo Alpenvereinshütten

Kellerjochhütte

plitencz
Hüttenfinder
Kellerjochhütte
Seehöhe 2237 m, Kategorie I, Tirol, Tuxer Alpen
Kellerjochhütte

Herzlich willkommen auf dieser Hütte!

Liebe Gäste,

wir freuen uns, euch in der Zeit von Ende Mai bis Mitte Oktober (je nach Witterung und Schneelage) bei uns auf der Hütte begrüßen zu dürfen.

Familienfreundlich
Wir sind als familienfreundliche AV-Hütte registriert und freuen uns über Kinder am Berg. Der Empfang für Mobiltelefone ist zwar schwach, das wird aber mit einem bärenstarken 360° Panorama mehr als kompensiert.

Einmalig
Erlebt das einmalige Panorama am Gipfel des Kellerjochs. Lasst den Tag auf der wahrscheinlich schönsten Terrasse Tirols ausklingen. Einen Sonnenuntergang im Karwendel müsst ihr dort oben einmal erlebt haben. Und mit unseren Spezialitäten aus Küche und Keller tankt ihr wieder Kraft.

Bodenständig
Sternenhimmel statt Hotelsterne – in 26 'oanfoch omauf Betten' auf 2.237 m in Lagern und Zimmern findet ihr Erholung für den nächsten Tag. Auch unsere neuen Waschräume für 'Madln' und 'Buam' werden euch gefallen.

     



 

Bergwandern Skitouren

So schmecken die Berge-Hütte

Kontakt

Status

Sommer

Anfang Juni 2021 - 15. Oktober 2021

Winter

Aufgrund der Beschränkungen in der Gastronomie darf die Kellerjochhütte in den Tagen vor und zu Silvester nicht öffnen. Die Kellerjochhütte bleibt heuer daher geschlossen. Bitte verteilt diese Information auch in euren Bekanntenkreis.

Pächter

Christian Lorenz
Claudia Schranz

Hüttenwart

Anschrift Hütte

Zintberg 67
A-6130 Schwaz

Telefon Hütte

+43 650 611 21 71

Telefon Tal

Telefon Mobil

+43 650 611 21 71

Fax Hütte

Fax Tal

Kontakt Tal

Claudia Schranz und Christian Lorenz

E-Mail

info@kellerjoch.at

Internet

www.kellerjoch.at

Eigentümer

Sektion Schwaz
Fuggergasse 12, A-6130 Schwaz
Tel.: 0664/4574434
schwaz@oeav.at
www.alpenverein.at/schwaz

Ausstattung

Zimmerlager/Betten

26

Matratzenlager

0

Notlager

Winterraum

2 Plätze, beheizbar
Der beheizbare Winterraum verfügt über ein Stockbett. Er ist während der bewirtschaftungsfreien Zeit zugänglich.

Notraum

Besonderes

  • Familienfreundliche AV-Hütte

  • Duschen
    kann bei Wasserknappheit eingeschränkt werden

  • Gepäcktransport möglich

  • Kreditkarte/EC-Karte wird akzeptiert

  • Empfang für Mobiltelefon

Anreise

Bahnhof

Schwaz
Fahrplan-Abfrage ÖBB
Fahrplan-Abfrage DB

Bushaltestelle

Schwaz
Fahrplan-Abfrage ÖBB-Postbus

PKW

Sonstige Anreise

Parkmöglichkeiten

Geogr. Breite

47° 18,998'

Geogr. Länge

11° 45,887'

UTM (Nord)

5244058

UTM (Ost)

708943

Bezugsmeridian


Karten

Alpenverein

33 Tuxer Alpen (50.000)
mit Wegmarkeriungen
5/3

BEV

Bl. 119

Freytag & Berndt

Bl. WK 151

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Zustiege

Fügen Spieljochbahn-Bergstation
Gehzeit: 02:00

Hochfügen-Schellenberg
Gehzeit: 03:00

Kellerjochbahn-Bergstation
Gehzeit: 01:00

Pill / Hochpillberg (Ghf. Grafenast)
Gehzeit: 02:30

Schwaz / Zintberg (Ghf. Pirchneraste)
Gehzeit: 02:00



Nachbarhütten

"Rastkogelhütte" (2.124 m)
Gehzeit: 05:00



Touren

Kellerjoch (2.344 m)
Gehzeit: 00:30

Gilfert (2.506 m)
Gehzeit: 04:00

Kuhmesser (2.264 m)
Gehzeit: 00:40



Wetter

Bergwetter Zillertaler Alpen, Hohe Tauern

Mo
12.04.
Di
13.04.
Mi
14.04.
 
Montag, 12.04.2021
Mit einer kräftigen Kaltfront anhaltender Regen und Schneefall, schlechte Sicht sowie markanter Temperaturrückgang. Bis Dienstag früh kommen verbreitet 30 bis 40 cm Neuschnee dazu. In ausgeprägten Staulagen zwischen Brenner und Großglockner sind auch 50 bis 70 cm möglich. Schneefallgrenze von 1500 m am Morgen auf 800 bis 600 m am Abend sinkend. Die Temperaturen liegen in 2500 m zwischen -12 und -2 Grad, in 3500 m zwischen -16 und -9 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m anfangs noch aus dem Sektor Süd mit 25 - 50 km/h im Mittel, mit Frontdurchgang über West auf Nordwest drehend und eher etwas nachlassend.
Dienstag, 13.04.2021
Bis Tagesanbruch schneit es aus kompakter Bewölkung anhaltend und oft auch kräftig. Vom Vormittag bis Mitternacht ist mit dichten Wolken, aber nur mehr leichtem Schneefall zu rechnen, die Sicht bleibt meist stark eingeschränkt. Die Schneefallgrenze liegt bei rund 400 m, damit schneit es bis in praktisch alle Niederungen. In höheren Lagen tagsüber meist nochmals um 10 bis 15 cm, teils bis 20 cm Neuschnee. Die Temperaturen liegen in 2500 m um -12 Grad, in 3500 m zwischen -19 und -16 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 30 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 11.04.2021 um 13:24 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Haftungsausschluss | Andere Alpine Vereine | Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung