Logo Alpenvereinshütten

Kellerjochhütte

plitencz
Hüttenfinder
Kellerjoch-Hütte
Seehöhe 2237 m, Kategorie I, Tirol, Tuxer Alpen
Kellerjoch-Hütte

Herzlich willkommen auf unserer Hütte!

Liebe Gäste,

wir freuen uns, euch in der Zeit von Anfang Juni bis Mitte Oktober (je nach Witterung und Schneelage; Details dazu auf unserer 
Homepage) bei uns auf der Hütte begrüßen zu dürfen.

Familienfreundlich
Wir sind als familienfreundliche AV-Hütte registriert und freuen uns über Kinder am Berg. Der Empfang für Mobiltelefone ist zwar schwach, das wird aber mit einem bärenstarken 360° Panorama mehr als kompensiert.

Einmalig & Ausgezeichnet
Erlebt das einmalige Panorama am Gipfel des Kellerjochs. Lasst den Tag auf der wahrscheinlich  schönsten Terrasse Tirols ausklingen. Einen Sonnenuntergang im Karwendel müsst ihr dort oben einmal erlebt haben. Und mit unseren Spezialitäten aus Küche und Keller tankt ihr wieder Kraft. Das haben auch die Kritiker von Gault & Millau gefunden und uns zur besten Tiroler Almhütte im Sommer 2021 gewählt.

Bodenständig
Sternenhimmel statt Hotelsterne – in 26 'oanfoch omauf Betten' auf 2.237 m in Lagern und Zimmern findet ihr Erholung für den nächsten Tag. Auch unsere neuen Waschräume für 'Madln' und 'Buam' werden euch gefallen.



 

Bergwandern Skitouren

So schmecken die Berge-Hütte

Kontakt

Bewirtschaftet

Sommer

Anfang Juni 2023 - Mitte Oktober 2023

Winter

Die Hütte ist während der Wintermonate geschlossen. Ein kleiner Winterraum mit einem Stockbett steht zur Verfügung.

Pächter

Christian Lorenz
Claudia Schranz

Hüttenwart

Anschrift Hütte

Zintberg 67
A-6130 Schwaz

Telefon Hütte

+43 650 611 21 71

Telefon Tal

Telefon Mobil

+43 650 611 21 71

Fax Hütte

Fax Tal

Kontakt Tal

Claudia und Christian Lorenz

E-Mail

info@kellerjoch.at

Internet

www.kellerjoch.at

Eigentümer

Sektion Schwaz
Fuggergasse 12, A-6130 Schwaz
Tel.: 0664/4574434
schwaz@oeav.at
www.alpenverein.at/schwaz

Ausstattung

Zimmerlager/Betten

26

Matratzenlager

0

Notlager

Winterraum

2 Plätze, beheizbar
Der beheizbare Winterraum verfügt über ein Stockbett. Er ist während der bewirtschaftungsfreien Zeit zugänglich.

Notraum

Besonderes

  • Familienfreundliche AV-Hütte

  • Duschen
    kann bei Wasserknappheit eingeschränkt werden

  • Gepäcktransport möglich

  • Kreditkarte/EC-Karte wird akzeptiert

  • Empfang für Mobiltelefon

Anreise

Bahnhof

Schwaz
Fahrplan-Abfrage ÖBB
Fahrplan-Abfrage DB

Bushaltestelle

Schwaz
Fahrplan-Abfrage ÖBB-Postbus

PKW

Sonstige Anreise

Parkmöglichkeiten

Geogr. Breite

47,3166333333333

Geogr. Länge

11,7647833333333

UTM (Nord)

5244058

UTM (Ost)

708943

Bezugsmeridian


Karten

Alpenverein

33 Tuxer Alpen (50.000)
mit Wegmarkeriungen
5/3

BEV

Bl. 119

Freytag & Berndt

Bl. WK 151

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Zustiege

Fügen Spieljochbahn-Bergstation (1.860 m)
Gehzeit: 02:00

Hochfügen-Schellenberg (1.290 m)
Gehzeit: 03:00

Kellerjochbahn-Bergstation (1.887 m)
Gehzeit: 01:00

Pill / Hochpillberg (Ghf. Grafenast) (1.350 m)
Gehzeit: 02:30

Schwaz / Zintberg (Ghf. Pirchneraste) (1.230 m)
Gehzeit: 02:50



Nachbarhütten

"Rastkogelhütte" (2.124 m)
Gehzeit: 05:00



Touren

Kellerjoch (2.344 m)
Gehzeit: 00:30

Gilfert (2.506 m)
Gehzeit: 04:00

Kuhmesser (2.264 m)
Gehzeit: 00:40



Wetter

Bergwetter Zillertaler Alpen, Hohe Tauern

Mo
06.02.
Di
07.02.
Mi
08.02.
 
Montag, 06.02.2023
Am Montag sonniger Tagesbeginn mit ein paar dichteren Wolken in Richtung Hohe Tauern. Auch am Vormittag nach Westen hin meist ungetrübt, aber kalt und weiterhin recht windig, nach Osten zu teils schlechtere Sicht durch Bewölkung. Bis zum Abend breiten sich die dichte Wolken von Nordosten aus und es könnte ein paar Flocken schneien, meist bleibt es aber niederschlagsfrei. Bald lockert es danach wieder auf. Temperatur: In 2500 m tagsüber um -12 Grad, in 3500 m um -16 Grad. Nachts Temperaturanstieg auf ca. -17 Grad. Wind in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Nordost, anfangs mit 35 km/h, tagsüber nachlassend auf 20 km/h im Mittel.
Dienstag, 07.02.2023
Nachdem sich die Restwolken der Nacht und etwaige Hochnebel aufgelöst haben, dominiert eine Zeit lang purer Sonnenschein das Tagesgeschehen. AM Nachmittag und Abend ziehen aus Nordosten teils dichterer Wolken durch, die die Sonne auch verdecken. Der anfänglich noch starke Nordostwind legt sich bis zum Nachmittag. Es bleibt aber kalt. Temperatur: In 2500 m tagsüber um -10 Grad, in 3500 m um -15 Grad. Wind in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Nordost, anfangs mit 15 km/h, tagsüber auffrischend bis 30 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 05.02.2023 um 11:49 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 
 

Datenschutzeinstellungen

Nur wenn Sie es uns durch Klick auf das entspechende Feld unten erlauben, setzt diese Website Analyse-/Marketing Cookies ein (Details siehe Datenschutzmitteilung). Wir verwenden diese, um Analysen und Statistiken zu erstellen, sodass wir die Website laufend verbessern können.

Ebenso abhängig von Ihrer Zustimmung werden externe Komponenten geladen (Details siehe Datenschutzmitteilung), die u.U. ebenfalls Cookies setzen. Die externen Kompenenten ergänzen die von uns auf dieser Website dargestellten Informationen und bieten zusätzliche Funktionen an. 

Diese Cookies und Komponenten können vom jeweiligen Anbieter dazu genutzt werden, Daten über Ihren Website-Besuch zu sammeln.

 
 

 

 

 

 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: