Klettern als Geburtstagsgeschenk

(am 22.02.2020)
Klettern in der Halle

Und wieder ist eine Woche um und das Wochenende beginnt, dieses Mal aber ein ganz besonderes: Es ist Klettersamstag, in dessen Rahmen auch ein Geburtstag gefeiert wird. Also ab mit dem  Partybus und weiteren Autos zur Südwand nach Perchtoldsdorf. Dort stoßen noch weitere Kletterbegeisterte dazu, insgesamt sind es 14 Kinder und Jugendliche.

Im Boulderraum hat Martin schon ein paar Spiele zum Aufwärmen vorbereitet. "Leider" hat er auch ein paar Süßigkeiten in der Wand verloren und es helfen alle zusammen, diese wieder einzusammeln. Derart gestärkt erledigten die Kinder noch einen Parcours, bei dem Können und Geschicklichkeit gefragt waren.

Anschließend gingen wir hinunter in die Halle, wo die Kinder zwischen weiteren Boulderspielen oder der Möglichkeit, das eigene Können beim Toprope unter Beweis zu stellen, wählen konnten. Natürlich durfte auch das Schaukeln nicht fehlen. Zwischendurch gab es eine Stärkung, damit die Kräfte nicht schwanden.

Zum Abschluss versammelten sich alle in der Cafeteria, wo es Muffins oder Torte gab. Trotz des verlockenden Angebots waren manche aber nur schwer zu überzeugen... Das Geburtstagskind bekam nun endlich seine Geschenke. Wer geglaubt hat, dass damit alles vorbei wäre, irrte. Die Kids waren noch guter Laune und „produzierten“ im Partybus auf der Heimfahrt noch ihr eigenes Radioprogramm.

21 Bilder

 
 
 
 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: