Managermeeting 2017

Frischer Wind im Vorstand der Alpenvereinsjugend Vorarlberg

In gemütlicher Atmosphäre des Junker-Jonas-Schlösschen in Götzis verabschiedete sich am Samstag, 25.03.2017, das bisherige Vorstandsteam der Alpenvereinsjugend Vorarlberg rund um Obmann Horst Huber. Etwas wehmütig übergaben der ehemalige Obmann sowie die bisherigen Stellvertreter Anton Thoma und Iris Dirnbauer ihre Aufgaben an den neu gewählten Obmann Stefan Fink und dessen Stellvertreter Johannes Rüf und Sabrina Auer. Trotz allem war dem alten Team die Erleichterung und Freude ins Gesicht geschrieben, die Ämter nach jahrelanger erfolgreicher Dienstzeit in gute Hände abgeben zu können. In einer berührenden Rede bedankte sich Horst Huber für die Unterstützung und Zusammenarbeit der letzten Jahre, vor allem innerhalb des Teams.

Unter den rund 40 Gästen waren auch der Landtagsabgeordnete Christian Gantner, Andreas Schmidt (Sektionsobmann Alpenverein Vorarlberg), Gernot Hämmerle (Obmann Alpenverein Dornbirn), Andreas Herz (Obmann Alpenverein Kleinwalsertal) und Uta Illenberger (Obfrau Alpenverein Feldkirch). Alle Gäste versprachen dem neuen Landesjugendteam ihre volle Unterstützung und bestärkten Stefan Fink, neue Ideen und Ziele zu verwirklichen.

Außerdem wurden Beate Luger und Christine Tabernig als Dank für ihre langjährige Arbeit bei der Alpenvereinsjugend mit dem Ehrenabzeichen geehrt.

Das alte und das neue Team der Landesjugend Vorarlberg.

Das alte und das neue Team der Landesjugend Vorarlberg. (v.l.n.r.: Johannes Rüf (1. Obmann Stellvertreter), Andrea Huber (ehem. Kassierin), Heinz Schuster (ehem. Management), Iris Dirnbauer (ehem. 2. Obmann Stellvertreterin), Anton Thoma (ehem. 1. Obmann Stellvertreter), Beate Imhäuser (ehem. Schriftführerin), Horst Huber (ehem. Obmann), Stefan Fink (Obmann), Sabrina Auer (2. Obmann Stellvertreterin) 

Beate Luger bekam das Ehrenabzeichen für ihre langjährige Unterstützung.

Beate Luger bekam als Dank für ihre langjährige Unterstützung das Ehrenabzeichen.

Andreas Schmidt

Auch Andreas Schmidt, Landesobmann des Alpenverein Vorarlberg, war zu Gast beim Managermeeting.