Farbindikator alle Farben für alle Bereiche
Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
Jetzt bewerben für das Junge Alpinisten TEAM!
Die Alpenvereinsjugend gibt 8 ausgewählten jungen Bergsteiger*innen die Chance, zwei Jahre lang von Weltklassealpinist*innen zu lernen. ...
"Wandern im Naturpark" Dobratsch - Merkblatt
Tipps für genussvolles Wandern im Naturpark Dobratsch
100 Jahre alpenvereinsjugend
AV Jugend Hermagor und Villach beim gemeinsamen Klettern
 
 
Jetzt bewerben für das Junge Alpinisten TEAM!

Die Alpenvereinsjugend gibt 8 ausgewählten jungen Bergsteiger*innen die Chance, zwei Jahre lang von Weltklassealpinist*innen zu lernen.

1
"Wandern im Naturpark" Dobratsch - Merkblatt

Tipps für genussvolles Wandern im Naturpark Dobratsch

2
100 Jahre alpenvereinsjugend

AV Jugend Hermagor und Villach beim gemeinsamen Klettern

3
alpenvereinsjugend Kärnten

alpenvereinsjugend Kärnten

Alpenvereinsjugend Österreich

Wetter

Wetterkarte Satellitenkarte
Wetterlage:
In der Nacht auf Montag erfasst eine Kaltfront die Westalpen und bringt bereits einen Temperatursturz mit Niederschlägen. Diese ziemlich kräftige Kaltfront zieht bald am Montag auch schon in die Ostalpen und bringt hier ebenfalls einen starken Temperaturrückgang um etwa 15 Grad, dazu Regen und Schneefall. Große Niederschlagsmengen und in höheren Lagen entsprechend viel Neuschnee sind in den Staulagen der Alpensüdseite und in den Zentralalpen zu erwarten. Am Dienstag entsteht über der Adria ein neues Tief, der Wind dreht auf Nord und bläst am Alpenhauptkamm schon wieder kräftig. Im Westen der Westalpen markante Wetterbesserung, an der Alpennordseite sowie im Osten der Ostalpen anhaltender Tiefdruckeinfluss mit weiteren Schneeschauern oft sogar bis in tiefe Lagen.
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung