Mitglied werden
zur Anmeldung

Jahresrückblick der Zwergelen 2015

Marlene

Marlene's schönstes Lächeln!

Die Zwergelen Gruppe hatte im April einen Jugendleiterwechsel. Seit April versammeln sich Vera und Arne und die Innsbrucker Zwergelen einmal wöchentlich zum Bouldern oder anderen lustigen Aktivitäten drinnen und draußen. Ab und zu haben wir auch Besuch von Eva, Matthias, Elli (alle aus der Gruppe der MountainMonkeys) und Susanna und , die sich mit ihren Ideen einbringen.

Das regelmäßige Bouldern und Spielen in der Boulderhalle des Alpenverein Innsbruck macht den 6-10 Jährigen Burschen und Mädels besonders Freude. Neben dem Bouldern waren wir im Mai im Höttinger Steinbruch, wo einige zum ersten Mal das Sportklettern am Fels probierten.

Slacklinen war vor allem vor dem Sommer eine sehr beliebte Beschäftigung, im Slacklinepark am Inn konnten sich die Zwerge dabei austoben. Als Abschluss vor der Sommerpause haben wir uns beim Baggersee zum Baden und Eis essen getroffen.

gramartboden

Wir freuen uns, dass die Gruppe sich über den Sommer gehalten hat und im Herbst schon wieder Zuwachs bekommen hat! Als Einstieg nach dem Sommer waren wir Bouldern und bei dem sonnigen Herbstwetter hat es uns auf den Spielplatz Gramart Boden zur Erkundung mit Kompass und Karte im Wald sowie einem anschließenden Lagerfeuer machen und Marshmallows grillen gezogen.

Zum Tag des hl. Martins, der an einen Mittwoch gefallen ist, sind wir mit unseren „Laternen“ (Stirnlampen) am Inn und zum Spielplatz beim Alpenzoo gewandert.

Wir freuen uns auf ein schönes Jahr 2016 mit vielen tollen Ausflügen mit den Zwergelen!