MITGLIED werden
zur Anmeldung

Silvester Party

31.12.2019

 Greta und Katherina fingen schon im November an diesen Abend zu planen, da wir eine unvergessliche Nacht für jeden gestalten wollten. 

 Greta und Katherina fingen schon im November an diesen Abend zu planen, da wir eine unvergessliche Nacht für jeden gestalten wollten. Wir bestellten Papierstrohalme, Pappbecher (beides biologisch abbaubar) und ein bisschen Deko.

Am 31. fingen wir schon in der Früh an unsere frisch gekauften Produkte zu verarbeiten. Wir machten zwei riesige Bowlen, die auch sehr gut ankamen und bis zum letzten Tropfen ausgetrunken wurden. Danach machten wir noch vier Pizzen, wovon eine vegan war. Für den veganen „Käse“ suchten wir den ganzen Laden ab und nachdem er auf der Pizza geschmolzen war, war er dann durchsichtig. :,)

Als dann auch in unserem Reiml alles vorbereitet war, kamen langsam die Gäste. Wir hatten durch Mundpropaganda jeden eingeladen der kommen möchte und es kamen dann auch sehr viele nette und lustige Leute, von einigen Zirler Vereinen, wie z.B. der Zirler Törggeler. Eine Freundin brachte noch selbstgebackene vegane Muffins mit und ein anderer einen Bulgur Salat. Getränketechnisch waren wir auch gut versorgt, da jeder etwas mitnahm. Wir spielten viele Spiele und dann war es auch schon bald Mitternacht.

Frühzeitig wanderten wir ein Stück den Zirler Berg hinauf, damit wir das Feuerwerk der Jahrzehntwende gut mitverfolgen können. Zusammen genossen wir den Ausblick, wünschten uns ein schönes neues Jahr 2020 und stießen darauf an.

Glücklich und etwas angetrunken gingen wir wieder den Berg hinunter und ließen den Abend entspannt ausklingen.

1 Bild

 
 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: