Logo Zweig Jenbach

BaB Bobbalen am Berg (BaB Bobbelen am Berg)

BaB Bobbalen am Berg

BaB

Zwölferkopf

Wenn aus zwei 3 oder auch mehr werden, steht das bisherige Leben zunächst einmal auf dem Kopf. Alles dreht sich um den neuen Familienzuwachs: Baby füttern und wickeln, dann stundenlang im Kinderwagen spazieren fahren und das bei einem manchmal nicht ganz unerheblichen Schlafdefizit.

Da stellen sich die eigenen Interessen zunächst einmal ganz weit hinten an und man (frau) fragt sich, wann wohl das Bike, die Ski, die Schnee-, Berg- oder Kletterschuhe wieder zum Einsatz kommen? Wenn das Baby zur Schule geht?? - Für mich stellten sich eher die Fragen, wann das Baby wohl sein eigenes Bike bekommt, wann es zum Skifahren, Berggehen oder Klettern mitgeht oder -krabbelt?!

Auf die Antworten mochte ich nicht warten und beschloss dem Ruf der Berge endlich wieder zu folgen und das am liebsten mit Baby und in Gemeinschaft von Gleichgesinnten. Damit war die Idee zu einer neuen Alpenvereinsgruppe geboren! 

Seit Februar 2013 gab es schon einige „BaB“-Ausflüge und Wanderungen: auf die Loas an einem traumhaften Wintertag, bei viel viel Schnee von oben ins Falzthurntal und zum sonnigen Winterwandern ins Rofan. Die Touren sind bisher so geplant, dass die Babys in einer Trage oder Kraxe mitgenommen werden können und es immer die Möglichkeit gibt, in eine bewirtschaftete Hütte einzukehren. 

Derzeit werden interessierte TeilnehmerInnen über die „BaB“-Touren bei guter Wetterprognose einige Tage vorher per SMS informiert. Wer Lust hat, an dieser etwas anderen Krabbelgruppe teilzunehmen, kann gern mit uns Kontakt aufnehmen. 

Dorothea Loske

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: