Logo Alpenverein Innsbruck

Alpenverein Innsbruck

Wetter

Wetterkarte Satellitenkarte
Wetterlage:
Ein Höhentief mit kühler Luft verlagert sich am Samstag in Richtung Adria und von Norden her setzt sich wieder stabileres und beständiges Wetter durch. Am Sonntag nähert sich eine Kaltfront den Westalpen, in deren Vorfeld kommt es zu Schauern und Gewittern.

Bergwetter Zillertaler Alpen, Hohe Tauern

Fr
12.08.
Sa
13.08.
So
14.08.
Mo
15.08.
Di
16.08.
Mi
17.08.
Do
18.08.
Fr
19.08.
 
Samstag, 13.08.2022
Zunächst lockern etwaige Restwolken auf und abgesehen von hohen, dünnen Schleierwolken ist es sehr sonnig. Im Tagesverlauf kommt aber wieder Quellbewölkung dazu, die hohe Gipfel einnebeln und für Sichteinschränkungen sorgen kann. Ein paar Regentropfen da oder dort sind zwar nicht ausgeschlossen, verbreitet bleibt es aber trocken und Gewitter sind generell nicht zu erwarten. Temperatur: In 2500 m morgens um 6 Grad, tagsüber bis 8 Grad. In 3500 m um 1 Grad. Wind in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Nordost mit rund 20 km/h im Mittel.  
 
Sonntag, 14.08.2022
Tolles Bergwetter. Anfangs wolkenlos, bis etwa Mittag nur dünne Schleierwolken. Dann kommen ausgehend von einem Höhentief im Osten Quellwolken dazu, und am Nachmittag sind vereinzelte lokale Regenschauer in den Hohen Tauern nicht ausgeschlossen. Über Nacht wieder ruhig und meist wolkenlos. Temperatur: In 2500 m morgens um 8 Grad, tagsüber bis 11 Grad. In 3500 m um 4 Grad. Wind in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Nordwest mit rund 15 km/h im Mittel.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 12.08.2022 um 13:51 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: